CONVERS ONE von ELEMENT ONE jetzt neu mit edler Glasfront

CONVERS ONE von ELEMENT ONE jetzt neu mit edler Glasfront

Dass auch Gutes immer noch weiter entwickelt und verfeinert werden kann, beweist ELEMENT ONE jetzt mit dem neuen CONVERS ONE G 240. Ist der CONVERS ONE grundsätzlich mit einem stylischen Aluminium-Passepartout ausgestattet, hat der versenkbare 24-Zoll-Monitor in der neuen Modellvariante eine durchgehende Glasoberfläche erhalten.

Der im Tisch versenkbare CONVERS ONE bringt audiovisuelle Medientechnik unsichtbar im Raum unter. Räume können mit ihm ebenso praktisch wie optisch ansprechend gestaltet werden; die neue Ausführung in Schwarz und mit Glasfront erweitert die Möglichkeiten bei der Planung moderner Raumkonzepte.

„Mit einer Monitordiagonale von 23,8 Zoll bietet der CONVERS ONE G 240 als Vor- und Mitschaumonitor größtmögliche Sichtbarkeit“, so Thorsten Nees, Geschäftsführer der ELEMENT ONE Multimedia GmbH. Der schlanke FullHD-Screen fährt senkrecht aus und lässt sich bis zu 25° elektromotorisch nach hinten neigen. Dank präziser Schrittmotortechnologie fährt der ergonomische Monitor flüsterleise in den Tisch ein; übrig bleibt eine geschlossene, plane Oberfläche. Die Steuerung erfolgt durch Taster am Gerät oder mittels Fernbedienung.

Mikrofon, Lautsprecher und vieles mehr können integriert werden; die Monitore können ins kundeneigene Netzwerk eingebunden und zentral via TCP/IP fernbedient werden. „Und wie alle unserer Monitore ist der ONE G legendär haltbar, auch nach 10 Jahren Dauerbetrieb.“

Features und Funktionen des CONVERS ONE G 240 im Überblick

– Monitorgröße 24“
– Glasoberfläche
– passives Kühlungssystem ohne Ventilationsöffnungen
– präzise Schrittmotortechnologie
– elektronischer Klemmschutz
– robuste, wartungsfreie Konstruktion
– mechanischer Schutz gegen manuelle Fehlbedienung
– Low-Noise- und LowEnergy-Design


Originalmeldung von pressebox.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.