Der neue Embedded-PC für den Transport mit Intel® Core ™ – und Pentium®-Prozessoren der 7. und 6. Generation – UST500-517-FL

Der neue Embedded-PC für den Transport mit Intel® Core ™ – und Pentium®-Prozessoren der 7. und 6. Generation – UST500-517-FL

Vielfach zertifiziert

Der neue Embedded-PC UST500-517-FL für den Transport und Bahnverkehr wird von dem LGA1151-Sockel mit dem Intel® Core ™ – und Pentium®-Prozessoren der 7. und 6. Generation mit dem Intel® Q170-Chipsatz betrieben. Die integrierten 16 PoE Ports sind in Form von RJ-45 oder M12-Konnektoren für IP-Kameras verfügbar. Der Embedded-PC hat einen vollständigen Stromschutz, welcher die intelligente Fahrzeug-Power-Management -Technologie für ACC On/Off-Delay, Shutdown Delay sowie einen Über- und Unterspannungsschutz beinhaltet. Durch das robuste Design sind Temperaturen zwischen -40°C und +70°C und Erschütterungen bis 3G kein Problem. Außerdem entspricht der PC den Ansprüchen des E-Mark- und EN50155-Zertifikats für mobile Überwachungsanwendungen.

Austauschbare Festplatten

„Der UST500-517-FL ist mit dem leistungsstarken Intel® Core ™ Prozessor ausgestattet, wodurch es möglich ist, gleichzeitige Datenerfassungsströme zu verarbeiten und übertragen. Es sind 16 Gigabit LAN Ports vorhanden, die 802.3at/af Power Over Ethernet mit einem Power Budget von 200W begünstigen. Seine DVI-D, HDMI und VGA-Schnittstellen unterstützen drei Überwachungsmonitore“, betont Sharon Huang, die Produkt Managerin der Product Division von AXIOMTEK. „Außerdem können die Nutzer SIM-Karten verschiedener Telekommunikationsanbieter beliebig wechseln, da ein extern zugänglicher SIM-Karten-Steckplatz verbaut wurde. Der benutzerfreundliche Transport-PC kann Videos via Echtzeitübertragung an die Kontrollzentrale übermitteln. Zusätzlich ist der lüfterlose PC durch die zwei eingebauten oder vier austauschbaren SATA-Festplatten für die Speicherung großer Mengen vorbereitet. Egal ob das System den Fahrer, Mitfahrenden oder das Fahrzeug schützen soll, Sie können sich auf unsere überprüfte mobile Lösung zur Überwachung im Transport oder Bahnverkehr verlassen“.

Hohe Kommunikationsleistung

Das wartungsarme Embedded-System ist mit vielseitigen I/O-Konnektoren ausgestattet, um verschiedenen Ansprüchen gerecht zu werden. Hierzu zählen ein 6-In und 2-Out Isolated DIO, zwei DB9 RS-232/422/485, vier USB 3.0, ein VGA, DVI-D, HDMI und ein Audio-Anschluss sowie fünf Antennenanschlüsse und bis zu 16 PoE Ports. Mit zwei PCI-Express-Mini-Card-Slots halber Größe und zwei ganzer Größe sowie zwei SIM-Kartensteckplätze passend für 3G/4G-, GPS-, Wi-Fi- und Bluetooth-Anwendungen, weist der UST500-517-FL eine hohe Kommunikationsleistung auf. Für große Speicherkapazitäten sind zwei eingebaute oder vier austauschbare 2,5 “SATA HDDs und ein mSATA vorhanden.

Der Embedded-PC UST500-517-FL ist ab sofort für Sie erhältlich. Bei Produktanfragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne unter welcome@axiomtek.de zur Verfügung.

Haupteigenschaften

Zertifikat: CE, FCC, E-Mark und EN 50155LGA1151 Sockel 7./6. Generation Intel® Core™ und Pentium® Prozessor (bis zu 65W) mit Intel® Q170 ChipsatzBetriebstemperatur zwischen -40°C und +70°CHält Erschütterungen bis 3G stand (mit SSD)Bis zu 16 PoE GbE LAN PortsVehicle Power Management mit 9 bis 36V DC Power Input, unterstützt ACC IgnitionZwei bzw. vier 2.5″ SATA und eine mSATAIntelligente Lösung des Vehicle Power Managements (ACC Ignition) 
Originalmeldung von pressebox.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.