Endbelastbare Bauteile einfach selber drucken

Endbelastbare Bauteile einfach selber drucken

Egal ob im Werkzeugbau, der Betriebsmittelfertigung, oder der Entwicklung und Konstruktion, bieten Unternehmens 3D-Drucker ungeahntes Potential zur Reduktion von Kosten, zur Beschleunigung von Prozessen und bei der Vermeidung von Fehlern.

Bisher waren meist die unzureichende Druckgeschwindigkeit und die fehlenden Materialeigenschaften das K.o.- Kriterium für die eigene Inhouse- Bauteilfertigung mit 3D-Druckern.

Dies ist nun anders, denn mit bisher unerreichter Produktivität und isotropen Bauteileigenschaften qualifiziert sich der Jet Fusion 3D-Druck als starkes Werkzeug für endbelastbare Bauteile, Kleinserien oder Fertigungshilfsmittel.

Fertigen Sie Werkzeuge, Spannvorrichtungen, Halter, Endbauteile einfach selber. Schon in wenigen Stunden halten Sie unzählige Bauteile in der Hand und vermeiden Stillstände durch Lieferengpässe.

HP Jet Fusion, der perfekte Unternehmens- 3D-Drucker
Denken Sie Fertigung mal anders, stellen Sie Kleinserien und Bauteile digital und ohne den Aufwand einer vorherigen Werkzeugfertigung selber her.

Echte Teilefertigung endbelastbarer Bauteile – dafür stehen die HP Jet Fusion Drucker.

  • Einfach zu bedienen.
  • Unschlagbare Produktivität
  • Hochbelastbare Bauteileigenschaften
  • Minimale Personalbindung bei der Bedienung und der Bauteilnachbearbeitung.
  • Niedrige Materialfolgekosten
  • Attraktive Finanzierungsoptionen (Leasing, Pay per Use)

VIDEO: HP Jet Fusion Unternehmens- 3D-Drucker für endbelastbare Bauteile

Die richtige 3D-Druck- Technologie für Ihre Anwendung finden?
Zum Produktportfolio der KISTERS AG gehören die meisten marktrelevanten 3D-Drucker- Technologien. Dies ermöglicht es uns, zusammen mit Ihnen, das auf Ihre Anforderung passende Druckverfahren auszuwählen.

Nutzen Sie unsere Fachkompetenz, bereits in einem ersten Telefonat können wir Ihnen einen Überblick über die im Markt verfügbaren Schichtbau- Technologien geben.

Individuelles Webinar für Ihr Unternehmen
Gerne bieten wir Ihnen und Ihrem Team mit einem individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmten Webinar Antworten auf alle Ihre Fragen zum Thema 3D-Druck.

Nutzen Sie diese Gelegenheit und sammeln Sie belastbares Wissen für eine wirtschaftliche Systementscheidung und erhalten Sie einen Überblick über alle marktrelevanten Technologien.

Kostenloses Experten Webinar

Wir freuen uns auf Ihren Terminvorschlag über die Webinar Anmeldung
oder ihren telefonischen Kontakt unter 02408 9385 – 516.


Originalmeldung von pressebox.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.