Lüfterloses Embedded System mit Quad-Core Intel® Celeron® J1900 Prozessor – eBOX638-842-FL

Lüfterloses Embedded System mit Quad-Core Intel® Celeron® J1900 Prozessor – eBOX638-842-FL

Zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten

Die neue erweiterungsfähige eBOX638-842-FL von AXIOMTEK wird von dem Quad-Core Intel® Celeron® J1900 Prozessor mit 2.0 GHz angetrieben. Zur Ausstattung gehören ein DDR3L-1066/1333 SO-DIMM Slot für einen Speicherplatz von bis zu 8 GB. Das lüfterlose Emdedded System steht für herausragende Erweiterungsmöglichkeiten mit einem I/O-Modul-Slot und zwei PCI-Erweiterungsslots. Die eingebaute Intel® HD Grafikkarte sorgt für eine leistungsstarke Performance des Embedded Systems, das Dual-View unterstützt. Ziel des lautlosen Box-PCs ist, dass die Anforderungen des Internet of Things (IoT) perfekt umgesetzt werden und dadurch zur Sichtprüfung, Bewegungssteuerung, Sicherheitsüberwachung sowie im Bereich industrieller Automatisierung eingesetzt werden kann.

Für die Industrie und Automatisierungen geeignet

„Wir streben danach, das Beste aus unseren Produkten und unserem Service herauszuholen, damit der Kunde mit dem Ergebnis zufrieden ist. Die neue eBOX638-842-FL erfüllt diesen Anspruch und ist mit ihrer Vielzahl an Features und hohem Erweiterungspotential besonders kundenfreundlich. Sie hat I/O-Modul-Slots für zusätzliche LAN-Ports, COM-Ports, USB-Ports und andere erforderliche Schnittstellen, die je nach Nutzer variieren. Außerdem ermöglichen die zwei PCI-Slots eine Reihe von Anwendungen, wie zum Beispiel Bewegungssteuerungs- und Überwachungsfunktionen. Um in industrieller Umgebung und im Bereich Automatisierung zu glänzen, kann der PC einer Betriebstemperatur zwischen -10°C und +55°C standhalten und verfügt über eine Spannungszufuhr von 9 bis 36V DC“, betont Janney Lee, die Produkt Managerin der IPS Product Division von AXIOMTEK.

Flexible Befestigungsmöglichkeiten

Zur stetigen Verbesserung der Wireless-basierten Kommunikation verfügt der nutzerfreundliche Box-PC über einen vollständigen PCI-Express-Mini-Card-Slot, einen SIM-Karten-Slot und zwei SMA-Type Antennen-Anschlüsse. Eine hohe I/O-Konnektivität wird durch vier RS-232 Ports, Dual Gigabit Ethernet Ports, fünf USB 2.0 Ports, einem VGA, HDMI und Audio-Anschluss (Mic-In/Line-Out) sowie einem im System liegenden USB 3.0 Port gewährleistet. Der Intel® AtomTM-basierte Embebbed-PC ist mit einem 2.5″ SATA HDD Laufwerksschacht mit einer Höhe von 15mm und einer mSATA für hohe Speicherkapazitäten ausgestattet. Die Unterstützung der Embedded-Betriebssysteme ist durch WES7 und Window® 10 IoT gewährleistet. Zudem sind flexible Befestigungsmöglichkeiten mit der VESA-, Wand- und DIN-Rail-Halterung vorhanden.

Das Quad-Core Embedded System eBOX638-842-FL ist ab sofort für Sie erhältlich. Bei Produktanfragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne unter welcome@axiomtek.de zur Verfügung.

Haupteigenschaften

Intel® Celeron® Prozessor J1900 2.0 GHz (Codename: Bay Trail SoC)Lüfterloses Design mit vielseitigen I/O-FeaturesHDMI und VGA, die Dual-View unterstützenSechs USB, zwei GbE und ein Mini-PCIe-SlotUnterstützt unterschiedliche I/O-ErweiterungenDuale PCI-ErweiterungsslotsBetriebsbereit bei Temperaturen von -10°C bis +55°CPower Input von 9 bis 36V DC 
Originalmeldung von pressebox.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.