Modell für Deutschland? Mexiko führt Wähler-ID-Karten ein

Modell für Deutschland? Mexiko führt Wähler-ID-Karten ein

Veridos, ein Anbieter von Identitätslösungen, hat den Abschluss eines Großauftrags mit dem mexikanischen Instituto Nacional Electoral (INE) bekannt gegeben. Während der Vertragslaufzeit von fünf Jahren werden mindestens 74 Millionen Ausweispapiere an mexikanische Staatsbürger ausgehändigt. Die hochsicheren, langlebigen ID-Karten sollen den Verifikationsprozesse erleichtern und die nationale Sicherheit erhöhen.

Die Komplettlösung für INE ermöglicht eine sichere Produktion, Personalisierung und Verifikation von mexikanischen Wählerausweisen. Bei einer Produktionsrate von 90.000 ID-Karten pro Tag werden diese Ausweise 14 vorgedruckte Sicherheitsmerkmale enthalten, die mit bloßem Auge nicht erkennbar oder forensisch sind. Dank des hochauflösenden Drucks mit 12.800 DPI sind die Ausweise sehr schwer zu fälschen. Die personalisierten Dokumente werden zwei verschlüsselte QR-Codes enthalten, die biographische und biometrische Informationen über den Bürger enthalten.

weiterlesen …

Service-Links im Überblick:

“TOPLIST der Telematik”
in Technologie, Service, Support geprüfte Anbieter

Telematics-Scout.com
B2B-Suchplattform
Internationale Anbieter

Telematik-Finder.de
Suchplattform D-A-CH-Raum
ausschließlich geprüfte Anbieter werden empfohlen

Berichte
Anwender berichten über ihre Erfahrungen

Telematik AwardHöchste Auszeichnung der Branche im deutschsprachigen Raum

Telematik.TVDer Branchen-Sender mit Interviews, Berichten, Praxiserfahrungen, Produktvorstellungen, Events


Originalmeldung von pressebox.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.