Neue preiswerte Embedded PC-Serie für den Einstieg in die industrielle Automatisierung

Neue preiswerte Embedded PC-Serie für den Einstieg in die industrielle Automatisierung

Der Entwickler und Hersteller von Industrie PC-Systemen und professionellen Computing Lösungen InoNet aus Taufkirchen bei München bietet mit der neuen QBiX®-Serie jetzt auch Embedded PCs mit einem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis als Einstiegsmodelle in die Fabrikautomatisierung an.

Ab 330€ in Handgröße – Die Serie umfasst insgesamt acht unterschiedliche lüfterlose Modelle, die Betriebstemperaturen von 0°C~50°C problemlos standhalten. Sie zeichnen sich neben ihrem Preis-/Leistungsverhältnis insbesondere durch ihre Größe und den geringen Stromverbrauch aus. So eignet sich die QBiX®-Serie ideal für Anwendungen mit Fokus auf hoher Effizienz und geringem Platzbedarf. Je nach Performanceanforderungen sind die QBiX®-Systeme mit Intel® Celeron®, Intel® Pentium® und Intel® Core™ i3/i5 CPUs der 7./8. Gen. erhältlich und liefern so die notwendige Leistung für diverse Anwendungen. Dank einer Schockfestigkeit bis 50G/11ms und Vibrationsfestigkeit von 5 Grms/5~500Hz erfüllen die lüfterlosen Embedded PCs den Industriestandard. Umfangreiche Schnittstellen, wie USB-Ports, Grafik-Schnittstellen (HDMI, VGA & DP) sowie LAN-Anschlüsse ermöglichen maximale Flexibilität für die unterschiedlichsten Anwendungen. Durch die Hutschienenmontage und optionale VESA-Montage können Syst eme der QBiX®-Serie je nach Betriebsumgebung flexibel eingesetzt werden. Das günstigstes Modell der Serie ist bereits ab 330€ im InoNet-Webshop erhältlich und ist dank kurzer Lieferzeit schnell einsatzbereit.

Für noch höhere Leistungsanforderungen und individuelle Konfiguration bietet InoNet die Embedded PCs der Concepion® Serie.


Originalmeldung von pressebox.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.