Durchsuchen nach
Schlagwort: 1337x

Griechenland fügt OpenSubtitles seiner Sperrliste für Piratenseiten hinzu

Griechenland fügt OpenSubtitles seiner Sperrliste für Piratenseiten hinzu

Auf Anfrage einer lokalen Anti-Piraterie-Gruppe müssen griechische ISPs den Zugriff auf Dutzende neuer Domainnamen sperren. Zu den Zieldomänen gehören Fmovies.to, zooqle.com und mehrere RARBG-Proxys. Die Untertitel-Sharing-Community OpenSubtitles steht ebenfalls auf der Liste. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

Datenbank von 'Pirate Site Haven' DDoS-Guard steht angeblich zum Verkauf

Datenbank von 'Pirate Site Haven' DDoS-Guard steht angeblich zum Verkauf

Die Datenbank von DDoS-Guard, einem kugelsicheren Hosting-Dienst, der von vielen Piratenseiten verwendet wird, wird Berichten zufolge in einem Hacker-Forum zum Verkauf angeboten. DDoS-Guard wurde der USTR zuvor von der MPA als "berüchtigter Markt" gemeldet, weil er angeblich Host für die File-Sharing-Giganten BS.to, S.to und die File-Hosting-Site GoUnlimited spielte. Laut dem Verkauf enthält das Leck die Details des Betreibers der großen russischen Torrent-Site RuTracker. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

Njalla nimmt 'Piraten'-Site-Domains nach rechtlichem Druck offline

Njalla nimmt 'Piraten'-Site-Domains nach rechtlichem Druck offline

Njalla ist ein datenschutzorientierter Domain-Name-Service, der vom Gründer von Pirate Bay, Peter Sunde, gegründet wurde. Das Unternehmen hilft dabei, Domaininhaber anonym zu halten, und steht rechtlichen Bedrohungen generell skeptisch gegenüber. In den letzten Wochen befand sich Njalla jedoch in einer Situation, in der mehrere beschuldigte "Piraten" -Seiten offline geschaltet werden mussten, um die Sicherheit anderer Kunden zu gewährleisten. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Die Piratenbucht ist im Moment ziemlich kaputt, kann aber wieder zum Leben erweckt werden

Die Piratenbucht ist im Moment ziemlich kaputt, kann aber wieder zum Leben erweckt werden

Die Piratenbucht behielt zu Beginn des Jahres 2021 ihre Position als beliebteste Torrent-Site der Welt bei, aber es ist nicht alles in Ordnung. Während die Website für die meisten verfügbar und zugänglich ist, leidet der Index unter erheblichen technischen Problemen, die aufgrund ihrer verwirrenden Natur viele Benutzer am Kopf kratzen lassen. Trotzdem gibt es immer noch Möglichkeiten, es wieder zum Leben zu erwecken. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Top 10 der beliebtesten Torrent-Sites von 2021

Top 10 der beliebtesten Torrent-Sites von 2021

Zu Beginn eines weiteren Jahres werfen wir einen Blick auf die beliebtesten Torrent-Sites zu Beginn des Jahres 2021. In Fortsetzung einer langjährigen Top-10-Tradition sehen wir, dass The Pirate Bay der Favorit unter Torrent-Nutzern ist und YTS und 1337x schlägt . Auffällig ist, dass die Anzahl der beliebten englischsprachigen Torrent-Sites zurückgegangen ist, während fremdsprachige Sites zunehmen. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

EU fügt Telegramm zur 'Piracy Watch List' hinzu und entfernt Cloudflare

EU fügt Telegramm zur 'Piracy Watch List' hinzu und entfernt Cloudflare

Die Europäische Kommission hat ihre Piraterie-Beobachtungsliste für 2020 veröffentlicht, die einen Überblick über berüchtigte Märkte außerhalb der EU bietet. Der Bericht basiert größtenteils auf Beiträgen von Copyright-Inhabern und konzentriert sich stark auf Malware-Bedrohungen. Zum ersten Mal werden auch Social-Media-Plattformen aufgelistet, darunter die beliebte Messenger-App Telegram. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Anti-Zensur-VPN-Dienst stimmt zu, wichtige Piraten-Sites zu blockieren

Anti-Zensur-VPN-Dienst stimmt zu, wichtige Piraten-Sites zu blockieren

Nach einer Klage wegen Urheberrechtsverletzung mit dem Backbone-Anbieter Hurricane Electric hat ein US-amerikanischer ISP, der einen VPN-Dienst betreibt, der Menschen hilft, die Internet-Zensur im Iran, China und Russland zu umgehen, zugestimmt, mehrere große Piraten-Websites zu blockieren. Dazu gehören The Pirate Bay, RARBG und YTS, aber es gibt viel Spielraum für eine Skalierung. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

ACE erhält DMCA-Vorladung, um Betreiber wichtiger Piratenstandorte zu entlarven

ACE erhält DMCA-Vorladung, um Betreiber wichtiger Piratenstandorte zu entlarven

Die globale Anti-Piraterie-Koalition Alliance for Creativity and Entertainment hat eine DMCA-Vorladung erhalten, in der das Tonic-Domain-Register alle Informationen übermitteln muss, die es auf einer Vielzahl von "Piraten" -Seiten enthält. Dazu gehören der Torrent-Riese 1337x.to und das Streaming-Portal BS.to, die 78 Millionen Besuche pro Monat ermöglichen. Die Veteranen Kinox.to und Movie4K.to gehören zu den verbleibenden Zielen. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Die Blockade der griechischen Piraten-Site wird um Hunderte von Pirate Bay-, YTS- und 1337x-Domains erweitert.

Die Blockade der griechischen Piraten-Site wird um Hunderte von Pirate Bay-, YTS- und 1337x-Domains erweitert.

Auf Anfrage einer lokalen Anti-Piraterie-Gruppe müssen griechische ISPs den Zugriff blockieren, um über 200 neue Domain-Namen zu blockieren. Die meisten der Zieldomänen sind Proxys für The Pirate Bay, 1337x und YTS. Die Anordnung, die von einer speziellen, der Regierung angeschlossenen Kommission erlassen wurde, lehnte auch eine Sperranforderung ab, da die Zieldomäne einer zuvor gesperrten Site nicht ähnlich ist. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Anti-Piraterie-Koalition will Betreiber von Pirate Bay, YTS, 1337x, EZTV Uncovered

Anti-Piraterie-Koalition will Betreiber von Pirate Bay, YTS, 1337x, EZTV Uncovered

Anti-Piraterie-Koalition ACE setzt sein Vorgehen gegen Piratenstandorte fort und richtet sich gegen mehrere hochkarätige Akteure. Die von der MPA vertretene Gruppe beantragt eine DMCA-Vorladung, bei der Cloudflare persönliche Informationen und Kontodaten über die Betreiber von The Pirate Bay, YTS, 1337x, EZTV, Seasonvar, Tamilrockers, Lordfilms und vielen anderen Personen übergeben muss. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.