Durchsuchen nach
Schlagwort: dailymotion

Dailymotion muss 5,5 Mio. € zahlen, wenn es nicht gelingt, Raubkopien zu entfernen

Dailymotion muss 5,5 Mio. € zahlen, wenn es nicht gelingt, Raubkopien zu entfernen

Dailymotion wurde angewiesen, dem italienischen Rundfunkriesen RTI eine Entschädigung in Höhe von 5,5 Mio. € zu zahlen, nachdem er urheberrechtlich geschützte Fernsehsendungen nicht entfernt hatte. Das Gericht von Rom entschied, dass die Videoplattform für die Verletzung von Uploads durch ihre Nutzer haftbar gemacht werden kann, und forderte sie auf, Inhalte zu entfernen, auch wenn keine spezifischen URLs angegeben sind. Quelle: TF, für die neuesten Informationen zu Urheberrecht, Filesharing, Torrent-Sites und mehr. Wir haben auch VPN-Bewertungen, Rabatte, Angebote und Gutscheine.