Durchsuchen nach
Schlagwort: Jaron David McIvor

Filmpirat hat Krypto in Höhe von 15 Millionen US-Dollar von neuseeländischen Behörden beschlagnahmt

Filmpirat hat Krypto in Höhe von 15 Millionen US-Dollar von neuseeländischen Behörden beschlagnahmt

Nach einer Untersuchung, die 2016 auf Geheiß der US-Behörden eingeleitet wurde, hat der neuseeländische High Court nun die Beschlagnahme von Bargeld und Kryptowährungen in Höhe von mehr als 21 Mio. USD von einem Mann angeordnet, der an der Entwicklung einer Website für Filmpiraterie mitgewirkt hat. Die Mittel wurden bereits 2019 zurückgehalten und haben inzwischen erheblich an Wert gewonnen. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Millionen in Krypto und Bargeld beschlagnahmt bei der Untersuchung von Filmpiraterie

Millionen in Krypto und Bargeld beschlagnahmt bei der Untersuchung von Filmpiraterie

Berichten zufolge hat die neuseeländische Polizei im Rahmen einer Geldwäscheuntersuchung Kryptowährung im Wert von 6,7 Mio. USD und Bargeld im Wert von 1,1 Mio. USD beschlagnahmt. Einem lokalen Bericht zufolge soll ein Mann aus Hamilton die Gelder von einer US-amerikanischen Website für Filmpiraterie erhalten haben, an deren Erstellung er mitgewirkt hat. PayPal hat ungewöhnliche Aktivitäten auf einem mit dem Verdächtigen verknüpften Konto festgestellt und den Fall dem IRS gemeldet. Quelle: TF, für die neuesten Informationen zu Urheberrecht, Filesharing, Torrent-Sites und mehr. Wir haben auch VPN-Bewertungen, Rabatte, Angebote und Gutscheine.