Durchsuchen nach
Schlagwort: k.im

Kim Dotcom gewinnt K.im-Domain nach Streit und $ 100.000-Rückkaufangebot

Kim Dotcom gewinnt K.im-Domain nach Streit und $ 100.000-Rückkaufangebot

Nachdem die Hauptdomäne des K.im-Projekts von Kim Dotcom in die Hände von Dritten gefallen ist, wird sie zurückgefordert. Die Isle-of-Man-Domain ist kürzlich abgelaufen und wurde schnell aufgelöst. Nach einem Rechtsstreit konnte sie jedoch innerhalb weniger Tage wieder in das Krypto-Projekt übertragen werden. Von TorrentFreak überprüfte Dokumente zeigen, dass im Dezember der Versuch unternommen wurde, die Domain für 100.000 US-Dollar zurückzuverkaufen. Quelle: TF, für die neuesten Informationen zu Urheberrecht, Filesharing, Torrent-Sites und mehr. Wir haben auch VPN-Bewertungen, Rabatte, Angebote und Gutscheine.

Die K.im-Domain von Kim Dotcom wird zum Verkauf angeboten und zeigt Google SEO Rant

Die K.im-Domain von Kim Dotcom wird zum Verkauf angeboten und zeigt Google SEO Rant

Die Hauptdomäne des Krypto-Projekts K.im von Kim Dotcom scheint in die Hände eines Dritten gefallen zu sein. Die Isle-of-Man-Domain K.im wurde 2013 von Dotcom für einen damaligen Rekordpreis von 20.000 US-Dollar gekauft. Derzeit wird jedoch eine Anti-Google-Parole angezeigt, die von einem abgelaufenen Domain-Spezialisten verfasst wurde. Dutzende von Dotcom-Tweets zeigen nun die Wörter "PURE SPAM" an. Quelle: TF, für die neuesten Informationen zu Urheberrecht, Filesharing, Torrent-Sites und mehr. Wir haben auch VPN-Bewertungen, Rabatte, Angebote und Gutscheine.