Das neue Redmi Note 10 wird einen 120-Hz-Bildschirm

Das neue Redmi Note 10 wird einen 120-Hz-Bildschirm

haben

Obwohl Xiaomi gestern die fotografische Entwicklung seiner neuen Redmi Note 10-Serie bestätigt hat , hat es heute ein neues Geheimnis über seine nächste Mittelklasse enthüllt , das es zweifellos sehr mögen wird.

Wie viele von Ihnen bereits wissen, werden das neue Redmi Note 10 und das neue Redmi Note 10 Pro am 4. März vorgestellt und mit einem AMOLED- Bildschirm ausgestattet. Damit bringt Xiaomi zum ersten Mal ein Panel dieses Typs in die "Redmi Note" -Reihe, und dies ist nicht die einzige Überraschung in Bezug auf die Bildschirme.

Wie Xiaomi ordnungsgemäß in seinen sozialen Netzwerken veröffentlicht hat, wird die neue Redmi Note 10-Serie durch das Erreichen von 120 Hz gekennzeichnet sein . Eine beispiellose Entwicklung, denn wenn wir uns an die Redmi Note 9-Serie erinnern, überschreitet sie 60 Hz nicht.

Auf diese Weise bietet uns der Bildschirm des neuen Redmi Note 10 nicht nur die Möglichkeit, dank seines AMOLED-Panels intensivere und lebendigere Farben zu genießen, sondern dank dieser hohen Bildwiederholfrequenz auch eine außergewöhnliche Fließfähigkeit.

Los nuevos Redmi Note 10 contarán con pantalla a 120Hz. Noticias Xiaomi Adictos

Gefiltertes Bild des Redmi Note 10 mit AMOLED-Bildschirm und Always on Display.

Damit zeigt uns Xiaomi erneut den großen Sprung, den die Mittelklasse machen wird, und bringt die Eigenschaften teurerer Smartphones näher an eine Reihe von Smartphones heran, die, wenn sie sich durch etwas auszeichnen, ihr hervorragendes Preis- / Leistungsverhältnis aufweisen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das neue Redmi Note 10 und Redmi Note 10 Pro uns mit offenem Mund zurücklassen wird. Zwei Smartphones, die dank all dieser High-End-Funktionen wahrscheinlich den Umsatz sprengen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.