Das Redmi Note 10 und sein AMOLED-Bildschirm mit Always on Display sind im Video

Das Redmi Note 10 und sein AMOLED-Bildschirm mit Always on Display sind im Video

zu sehen

Wieder ist das Redmi Note 10 wieder der Protagonist des neuesten Lecks, das zu uns kommt, diesmal in Videoform. Eine kleine Vorschau auf das, was wir am 4. März sehen werden , bestätigt auch den AMOLED-Bildschirm .

Obwohl die Box vor nicht mehr als ein paar Tagen gefiltert wurde, um einen AMOLED FHD + -Bildschirm zu bestätigen , wurde das Redmi Note 10 von Xiaomi erneut gefiltert. Diesmal können wir das gesamte Design in einem äußerst interessanten Video sehen .

Aber nicht alles ist vorhanden. Neben der Möglichkeit, die neuen Designlinien zu schätzen, können wir anhand einer Erfassung der Einstellungen sehen, wie auch der Modus " Immer angezeigt" angezeigt wird, was wiederum bestätigt, dass es sich tatsächlich um einen AMOLED-Bildschirm handelt .

Darüber hinaus dürfen wir in diesem Video andere Merkmale sehen, z. B. 128 GB internen Speicher oder MIUI 12 als Standardsystem. Ebenso scheint Xiaomi in seiner Kamera den gleichen Designlinien gefolgt zu sein wie die des Xiaomi Mi 11 und des Redmi K40.

Das Redmi Note 10 ist im Video neben dem AMOLED-Bildschirm und Always on Display zu sehen. Nachrichten Xiaomi Addicts

Immer im Anzeigemodus verfügbar auf dem Redmi Note 10.

Kurz gesagt, es besteht kein Zweifel mehr, dass Xiaomi AMOLED-Bildschirme endlich in den mittleren Bereich gebracht hat . Zum ersten Mal wird die Redmi Note-Serie diese Art von Panel enthalten, die sich enorm weiterentwickelt und uns diese lang erwartete Technologie in ein wirtschaftliches Smartphone bringt.

Quelle | MIUI 12 Aktualisiert den Kanal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.