Das Redmi Note 9T ist in GeekBench mit seiner Leistung

Das Redmi Note 9T ist in GeekBench mit seiner Leistung

überraschend zu sehen

Das gemunkelte Redmi Note 9T wird immer noch nicht präsentiert, taucht aber wieder auf und zeigt uns, wie seine Leistung sein wird . Ein Terminal, das wir wahrscheinlich erst Anfang 2021 sehen werden, das aber mit recht interessanter Hardware ankommt.

Nach der Zertifizierung in Thailand ist das Redmi Note 9T nun auf GeekBench erschienen , einer berühmten Plattform und Benchmarks, mit denen wir, wie wir praktisch bereits wussten, sehen können, dass sich im Inneren ein MediaTek Dimensity 800U befindet .

Und das Redmi Note 9T wird der Name für die globale Variante sein, die das Redmi Note 9 5G verwendet , das wir vor einigen Monaten in China kennengelernt haben. Dieses Smartphone hat einen hervorragenden Empfang und bringt die 5G-Technologie in die Reichweite jeder Tasche .

Wie wir sehen können, hat das Redmi Note 9T insgesamt 598 Punkte bei einem einzelnen Kern und 1.760 Punkte bei einem Mehrkern erzielt . Eine ziemlich hohe Punktzahl für einen mittleren Bereich, der sich um alle mit dem Snapdragon 845 ausgestatteten Terminals wie das POCOPHONE F1 legt .

Kurz gesagt, das Redmi Note 9T scheint immer näher zu rücken, und im kommenden Januar wird das Debüt auf dem internationalen Markt am meisten gemunkelt . Wir werden Sie über alle Neuigkeiten bezüglich dieser ersten Xiaomi-Mittelklasse mit 5G auf dem Laufenden halten, die den globalen Markt erreichen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.