Das Xiaomi Mi 11 Pro würde mit einem doppelten 5.000-mAh-Akku

Das Xiaomi Mi 11 Pro würde mit einem doppelten 5.000-mAh-Akku

geliefert

Obwohl das Xiaomi Mi 11 über einen 4.600-mAh-Akku verfügt, könnte sein älterer Bruder diesen Abschnitt verbessern . Zumindest beziehen sich die neuesten Details aus China auf das erwartete Xiaomi Mi 11 Pro .

Laut Digital Chat Station wird das Xiaomi Mi 11 Pro über einen Doppelzellenakku verfügen , der seine Ladung gleichmäßig verteilen und so Erwärmung und Verschleiß reduzieren kann . Eine sehr notwendige Technologie, insbesondere bei Schnellladesystemen, die so hoch sind wie die, die dieses Terminal verspricht.

Darüber hinaus hätte diese Doppelbatterie eine Kapazität von nicht weniger als 5.000 mAh und positioniert sich damit als eines der Xiaomi-Terminals im Mi-Bereich, das eine größere Autonomie bietet. Vergessen wir nicht, dass das Xiaomi Mi 10 einen 4.780-mAh-Akku hat.

El Xiaomi Mi 11 Pro llegaría con una doble batería de 5.000mAh. Noticias Xiaomi Adictos

Eines der neuesten durchgesickerten Renderings des Xiaomi Mi 11 Pro.

Ebenso wird gemunkelt, dass die Schnellladung dieses Xiaomi Mi 11 Pro über 100 W steigen wird , wodurch es gelingt , den gesamten Akku im Handumdrehen aufzuladen. Gleiches gilt für Ihr drahtloses Ladesystem. In diesem Fall sind es höchstwahrscheinlich 67 W.

Darüber hinaus deutet alles darauf hin, dass das Xiaomi Mi 11 Pro bessere Funktionen als das Xiaomi Mi 11 bietet, vor allem in Bezug auf die Fotografie. Die Aufnahme eines Teleobjektivs mit 120-facher Vergrößerung ist praktisch eine Realität, die wir bei all ihren Lecks nicht aufgehört haben zu sehen.

Via | Gizmochina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.