Der POCO F3 GT wird aus einer Aluminiumlegierung für die Luft- und Raumfahrt und Doppelglas

Der POCO F3 GT wird aus einer Aluminiumlegierung für die Luft- und Raumfahrt und Doppelglas

. hergestellt

Da sich der Präsentationstermin nähert, enthüllt Xiaomi weiterhin neue Details des POCO F3 GT . Diesmal tut es dies in Bezug auf seine Herstellungsmaterialien , wodurch es zu den fortschrittlichsten der POCO-Produktlinie gehört.

Konkret hat POCO über seine sozialen Netzwerke angekündigt, dass der POCO F3 GT einen Rahmen aus einer Aluminiumlegierung in Luft- und Raumfahrtqualität haben wird , was nicht nur ein attraktiveres und hochwertiges Design, sondern auch mehr Leichtigkeit und Widerstandsfähigkeit bietet.

Dieser Rahmen wird wiederum von mehreren Glasschichten bedeckt, wodurch eine "Sandwich"-Konstruktion entsteht. Darüber hinaus werden diese Gläser verschiedene Designs haben; quadratisch, konkav und im Fasenformat und sorgen so für mehr Ergonomie.

Im Allgemeinen hat der POCO F3 GT das gleiche Design wie die Redmi K40 Gaming Edition , das Gerät, auf dem es basiert, und enthält alle seine Eigenschaften und Spezifikationen .

Was Sie vom POCO F3 GT erwarten können

El POCO F3 GT estará fabricado con aleación de aluminio aeroespacial y un doble vidrio. Noticias Xiaomi Adictos

Wenn wir wissen, dass dieses neue Smartphone auf der Redmi K40 Gaming Edition basiert, wird das POCO F3 GT über einen 6,67-Zoll-120-Hz-AMOLED-Bildschirm und einen MediaTek Dimensity 1200-Prozessor verfügen .

Dazu kommen weitere Technologien wie Stereo-Lautsprecher oder die virtuelle mechanische Tastatur von Razer . Darüber hinaus verfügt es über eine 64-MP- Kamera und einen 5.065-mAh- Akku mit einer Schnellladung von nicht weniger als 67 W.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.