Der POCO X3 Pro hat bereits ein Präsentationsdatum und das ist alles, was wir wissen

Der POCO X3 Pro hat bereits ein Präsentationsdatum und das ist alles, was wir wissen

Noch vor wenigen Minuten veröffentlichte POCO eine Erklärung in seinen Netzwerken, um die nächsten Bewegungen zu klären. Ein Test, der von Anfang an reicht und deutlich macht, dass das nächste Smartphone das POCO X3 Pro sein wird und auch, wann es vorgestellt wird.

Wenn wir den von der Xiaomi-Tochter veröffentlichten Brief lesen, werden wir sehen, wie bestimmte Wörter hervorgehoben wurden, und eine versteckte Botschaft deutlich machen, die sich direkt auf den erwarteten POCO X3 Pro konzentriert, über den wir seit Wochen sprechen.

Wie wir unten sehen können, werden insbesondere nicht nur die Buchstaben hervorgehoben, die sich auf den POCO X3 Pro beziehen, sondern auch ein Datum. Dies ist kein anderer als der 30. März, wahrscheinlich das Präsentationsdatum dieses Smartphones, das uns alle in Atem hält.

Und nein, nicht umsonst verspricht diese neue Variante, die anscheinend einen Snapdragon 860 im Inneren hinzufügen wird, nach dem Erfolg des POCO X3 NFC dank ihres mehr als wahrscheinlichen Preis- / Leistungsverhältnisses ein weiterer Bestseller zu werden.

POCO X3 Pro, Funktionen, die wir bereits kennen

El POCO X3 Pro ya tiene fecha de presentación y esto es todo lo que sabemos. Noticias Xiaomi Adictos

Der POCO X3 Pro könnte den gleichen Designlinien wie der Redmi K40 folgen.

Wenn wir alle Lecks berücksichtigen, die wir beim POCO X3 Pro gesehen haben, wird dies ein Smartphone sein, das sich durch seinen Snapdragon 860 auszeichnet. Denken Sie daran, dass dies eine Variante des Snapdragon 855 ist, auf halbem Weg zum Potenzial des Snapdragon 865.

Darüber hinaus wird es mit einem 120-Hz-AMOLED-Bildschirm geliefert , der dem des Redmi Note 10 Pro sehr ähnlich ist. Darüber hinaus wird der Akku mindestens 5.200 mAh groß sein und ein Schnellladesystem mit mindestens 33 W Leistung enthalten.

Darüber hinaus geht das Gerücht um, dass es zwei Varianten des POCO X3 Pro geben wird, eine mit 6/128 GB und eine mit 8/256 GB sowie drei Farbtöne: Blau, Schwarz und Bronze. Der Preis könnte nach neuesten Daten zwischen 250 und 300 Euro liegen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.