Dies ist nicht das Xiaomi Mi 11 Pro, aber seine Kamera wird die fortschrittliche

Dies ist nicht das Xiaomi Mi 11 Pro, aber seine Kamera wird die fortschrittliche

sein

Jetzt, da das Xiaomi Mi 11 bereits in China erhältlich ist und seine weltweite Markteinführung in Kürze erfolgen soll, fragen wir uns alle, wie das Xiaomi Mi 11 Pro aussehen wird . Dieses Mal wird die Mi 11-Serie separat angekündigt, obwohl sich das Warten auf das fortschrittlichste Modell lohnt .

In den letzten Tagen wurde ein neues Bild des Xiaomi Mi 11 Pro im Netzwerk verbreitet, ein recht realistisches, aber auch falsches Rendering. Trotzdem verspricht die Kamera dieses Terminals, so fortschrittlich zu sein wie die in demselben Bild gezeigte , und auch ein ziemlich ähnliches Design zu haben.

Und Gerüchten und vielen der neuesten Lecks zufolge wird die Xiaomi Mi 11 Pro-Kamera einen großen Qualitätssprung machen, da sie nicht nur die Tele-Kamera enthält, die der Xiaomi Mi 11 fehlt . aber auch ein Weitwinkel, der professionellen Kameras würdig ist.

Este no es el Xiaomi Mi 11 Pro pero su cámara si que será así de avanzada. noticias Xiaomi Adictos

Inoffizielle Wiedergabe des Xiaomi Mi 11 Pro.

Das Rendering, das wir auf diesen Bildern sehen, stellt sich jedoch als Fälschung heraus, wenn für das Xiaomi Mi 11 Pro ein Teleobjektiv von 120x (120x) erwartet wird, das einen optischen Zoom hinzufügt, der viel höher ist als der, den wir im Xiaomi Mi finden können 10 Pro und Mi 10 Youth Edition .

Darüber hinaus könnte sich die Weitwinkelkamera des Xiaomi Mi 11 Pro auf der Höhe des Hauptsensors befinden, bei der es sich um eine 50-Megapixel-Weitwinkelkamera handelt . Infolgedessen könnte sich dieses neue Flaggschiff in das höchste von DxOMark schleichen und eines der besten Smartphones in Bezug auf Fotografie sein.

Klar ist, dass das Xiaomi Mi 11 zwar für seinen Bildschirm auffällt, das Mi 11 Pro jedoch für seinen fotografischen Bereich . Die einfache Tatsache, dass es noch nicht präsentiert wurde, ist nichts weiter als eine gute Nachricht angesichts von Xiaomi, die aufgrund größerer technologischer Fortschritte mehr Zeit für die Fertigstellung benötigt hätte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.