Realme schafft es, Xiaomi zu entthronen: Dies sind die derzeit leistungsstärksten Mittelklasse

Realme schafft es, Xiaomi zu entthronen: Dies sind die derzeit leistungsstärksten Mittelklasse

Einen weiteren Monat hat AnTuTu sein charakteristisches Ranking mit den derzeit leistungsstärksten Mittelklasse-Smartphones veröffentlicht . Obwohl Xiaomi dieses Ranking seit einiger Zeit dominierte, wurde es diesmal von einem der neuesten Geräte von Realme übertroffen.

Wie wir unten zeigen, hat sich der Realme GT Master zum derzeit leistungsstärksten Mittelklasse-Terminal entwickelt. Dafür nutzt es einen Snapdragon 778G, 8 GB RAM und 256 GB internen Speicher und erreicht damit insgesamt 530.072 Punkte .

Danach finden wir das Xiaomi Mi 11 Lite , das nach dem Abstieg um eine Position mit 524.133 Punkten dank seines Snapdragon 780G, seiner 8 GB RAM und seines internen Speichers von 128 GB auf Platz zwei liegt.

Das sind die derzeit leistungsstärksten Mittelklasse-Handys: Realme entthront Xiaomi. Nachrichten Xiaomi-Süchtige

Drittens, das Podium schließend, finden wir das Honor 30, das mit einem Kirin 985-Prozessor, 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher ausgestattet ist. Als Ergebnis erhält es insgesamt 450.879 Punkte , ziemlich weit von den Xiaomi- und Realme-Terminals entfernt.

Darüber hinaus platziert das neue Ranking der Mittelklasse-Smartphones von AnTuTu das Huawei Nova 7 auf Platz vier und das Oppo Reno 6 5G und Huawei nova 7 SE auf den Plätzen fünf und sechs.

Danach finden wir das Realme 7 5G dank des Mediatek Dimensity 800U an siebter Stelle, wie das Realme Narzo 30 Pro 5G , das den gleichen Prozessor ausstattet. Zum Abschluss der TOP 10 finden wir das Xiaomi Mi 10T Lite 5G auf Platz neun und das Realme X7 5G auf Platz zehn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.