Xiaomi aktualisiert überraschend zwei seiner Smartphones auf MIUI 12.5

Xiaomi aktualisiert überraschend zwei seiner Smartphones auf MIUI 12.5

Nachdem Xiaomi die ersten Phasen der MIUI 12.5- Bereitstellung praktisch abgeschlossen hat, hat Xiaomi sein Redmi Note 10 5G und POCO M3 Pro 5G überraschend aktualisiert und sie mit bestimmten neuen Funktionen und einer deutlichen Verbesserung der Leistung und Flüssigkeit ausgestattet.

An sich wurden das Redmi Note 10 5G und das POCO M3 Pro 5G zum ersten Mal über das europäische ROM (EWR / EU) auf MIUI 12.5 aktualisiert , dh für alle direkt in einem Land gekauften Terminals von Europa.

Konkret haben wir es mit der Version V12.5.1.0.RKSEUXM zu tun , die im OTA-Format insgesamt 673 MB belegt und die wir auch über diesen Link herunterladen können. Denken Sie natürlich daran, vorher eine Sicherungskopie Ihres Xiaomi zu erstellen .

Xiaomi-, Redmi- und POCO-Geräte, die bereits über MIUI 12.5 . verfügen

Xiaomi actualiza por sorpresa a MIUI 12.5 dos de sus smartphones. Noticias Xiaomi Adictos

Mit der Ankunft von MIUI 12.5 auf dem Redmi Note 10 5G und POCO M3 Pro 5G hat Xiaomi diese Variante von MIUI bereits auf einer Vielzahl von Geräten bereitgestellt . Darunter finden wir:

  • Xiaomi Mi 11 Ultra
  • Xiaomi Mi 11 Lite 5G
  • Xiaomi Mi 11 Lite 4G
  • Xiaomi Mi 11i
  • Xiaomi Mi 11
  • Xiaomi Mi Note 10 Pro
  • Xiaomi Mi Note 10
  • Xiaomi Mi Note 10 Lite
  • Xiaomi Mi Note 10T Lite
  • Xiaomi Mi 10T
  • Xiaomi Mi 10T Pro
  • Xiaomi Mi 10T Lite
  • Xiaomi Mi 10 Pro
  • Xiaomi Mi 10 Lite 5G
  • Xiaomi Mi 10
  • Xiaomi Mi 9T
  • Xiaomi Mi 9 Lite
  • Xiaomi Mi 8 Lite
  • Xiaomi Mi 8 SE
  • Xiaomi Mi 8 Pro
  • Xiaomi Mi 8
  • Xiaomi Mi Mix 2S
  • Xiaomi Mi Max 3
  • Redmi Note 10 Pro
  • Redmi Note 10S
  • Redmi Note 10
  • Redmi Note 9 Pro
  • Redmi Note 9T
  • Redmi Note 9S
  • Redmi Note 9
  • Redmi 9T
  • Redmi 9
  • Redmi-Anmerkung 8 (2021)
  • Redmi Note 8 Pro
  • Redmi Note 8
  • Redmi 8A
  • Redmi 8
  • Redmi Note 7
  • Redmi 7A
  • Redmi 7
  • POCO X3 Pro
  • POCO X3 NFC
  • KLEINE M3
  • WENIG F3
  • POCO F2 Pro

Darüber hinaus werden wir, wie bei diesen beiden Geräten, möglicherweise bald neue Updates für andere Geräte der Marke sehen , egal ob es sich um Einsteiger-, Mittelklasse- oder High-End-Geräte handelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.