Xiaomi implementiert leistungsstarkes VRS-Rendering in einigen seiner Handys

Xiaomi implementiert leistungsstarkes VRS-Rendering in einigen seiner Handys

Xiaomi verwöhnt weiterhin seine High-End-Smartphones. Obwohl die Mi 11-Serie bereits eine hohe Leistung in Spielen und anderen anspruchsvolleren Anwendungen bot, erhalten jetzt das Xiaomi Mi 11, Mi 11 Pro und Mi 11 Ultra Unterstützung für VRS-Rendering .

Dadurch wird die Mi 11-Serie für alle, die Spiele lieben, noch interessanter und ermöglicht jetzt ein größeres Potenzial sowie ein besseres Grafikerlebnis, ohne einen höheren Energieverbrauch anzunehmen .

VRS-Rendering, das neueste, das Xiaomi auf seinen Handys implementiert hat

Um genau zu sein , ist das VRS-Rendering-System dank der Snapdragon 888-GPU möglich , die wir in der gesamten Mi 11-Serie finden.Dank dessen, Variable Rate Shading nach seinem Akronym, wird eine hohe Leistung ohne Frameverlust erreicht.

Xiaomi implementa el renderizado VRS de alto rendimiento en algunos de sus móviles. Noticias Xiaomi Adictos

Hochleistungs-VRS- Rendering selbst erhöht die Rendering-Qualität um 20 % . Aber Vorsicht, auch die Energieeinsparungen steigen, insbesondere um 10 %, obwohl sie eine bessere Benutzererfahrung bieten.

Derzeit wurde die VRS-Rendering-Technologie nur über das chinesische MIUI-ROM implementiert . Trotzdem ist es sehr wahrscheinlich, dass es bald auf dem Weltmarkt landet und damit das Xiaomi Mi 11 und Mi 11 Ultra erreicht .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.