Xiaomi schloss 2020 als drittbestverkaufte Marke in Lateinamerika

Xiaomi schloss 2020 als drittbestverkaufte Marke in Lateinamerika

Obwohl Xiaomi in Europa weiterhin mit schwindelerregender Geschwindigkeit wächst, liegt sein Markt in Lateinamerika nicht weit zurück . Laut einem der neuesten Marktberichte, die wir erhalten, hat Xiaomi es geschafft, sich als drittbestverkaufte Marke auf dem lateinamerikanischen Markt zu positionieren.

Bei dieser Gelegenheit war Counterpoint für die Durchführung der Marktanalyse verantwortlich und zeigte, wie Xiaomi es geschafft hat, 2020 mit einem Marktanteil von 6,7% abzuschließen und sich vor Apple und LG zu positionieren.

Auf diese Weise würde sich Xiaomi auf dem dritten Platz positionieren, direkt hinter Samsung und seinem Marktanteil von 36,9% und Motorola , letzterem mit einem Marktanteil von 18,4%. In beiden Fällen ein viel höherer Prozentsatz als bei Xiaomi.

Xiaomi cerró 2020 como el tercer mayor fabricante de Latinoamérica. Noticias Xiaomi Adictos

Marktanteil in Lateinamerika.

Nach Erreichen dieses Meilensteins muss Xiaomi gut kämpfen, um Motorola zu überwinden. Anders als in Europa hat die Marke eine gute Position auf dem Markt . Es wird nicht so einfach sein, es zu überwinden.

Xiaomi cerró 2020 como el tercer mayor fabricante de Latinoamérica. Noticias Xiaomi Adictos

Xiaomi Hauptquartier.

In der Zwischenzeit ist Apple trotz des Verlusts der dritten Position ebenfalls leicht gewachsen. LG seinerseits, auf dem fünften Platz, schloss 2020 mit einem Marktanteil von 4,6% ab und wuchs ebenfalls im Vergleich zu 2019.

Quelle | Kontrapunkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.