Xiaomi veröffentlicht den Kernel-Quellcode fast aller seiner neuesten Smartphones

Xiaomi veröffentlicht den Kernel-Quellcode fast aller seiner neuesten Smartphones

Nach der Veröffentlichung des Kernel-Quellcodes des Xiaomi Mi 10T und Mi 10T Pro hat Xiaomi dasselbe mit vielen seiner neuesten Smartphones getan. Unter diesen finden wir das Xiaomi Mi 10T Lite , Redmi 9 und das kürzlich vorgestellte POCO M3 .

Im Gegensatz zu anderen Unternehmen ist Xiaomi eines der wenigen Unternehmen, das den Quellcode seiner Firmware völlig frei veröffentlicht . Dies gibt uns die Möglichkeit, es zu studieren und dank der Entwickler neue Funktionen zu erhalten.

Dank der Veröffentlichung des Quellcodes werden neue Türen für die Erstellung von benutzerdefinierten ROMs und Modulen geöffnet, die die Möglichkeiten der folgenden Smartphones in diesem Fall erweitern:

  • Redmi 9, Redmi 9 Prime, POCO M2 und Redmi Note 9 – Download
  • POCO M3, Redmi Note 9 4G und Redmi 9 Power – Download
  • Xiaomi Mi 10T Lite und Redmi Note 9 Pro 5G – Download

Mit dem Quellcode wird die Entwicklung von ROMs für all diese Smartphones einfacher und präziser. Dies zeigt auch die große Vielfalt an Namen, die sie je nach Markt annehmen.

Wenn Sie wissen möchten, welche der besten benutzerdefinierten ROMs wir dank dieser Version von Xiaomi in Zukunft auf diesen Smartphones installieren können, sollten Sie diese Zusammenstellung nicht verpassen, in der wir Ihnen mitteilen, welche am häufigsten verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.