Xiaomi verzeichnet die besten wirtschaftlichen Ergebnisse in seiner Geschichte

Xiaomi verzeichnet die besten wirtschaftlichen Ergebnisse in seiner Geschichte

Xiaomi gab heute seine ungeprüften konsolidierten Ergebnisse für das erste Quartal dieses Jahres bekannt. In diesem Zeitraum von 2021 belief sich der Gesamtumsatz von Xiaomi auf 76,9 Milliarden Yuan , was einer Steigerung von 57,7% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Der bereinigte Nettogewinn betrug nicht weniger als 6,1 Milliarden Yuan, eine Steigerung von 163,8% gegenüber dem Vorjahr . In Bezug auf die Leistung im ersten Quartal 2021 weist das Unternehmen darauf hin, dass sich der Gesamtumsatz auf rund 76,9 Milliarden Yuan belief, was einem Wachstum von 54,7% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Der Bruttogewinn lag mit rund 14,2 Milliarden Yuan um 87,4% über dem Vorjahreswert. Darüber hinaus belief sich der bereinigte Nettogewinn auf 6,1 Milliarden Yuan , was einem Wachstum von 163,8% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Die besten Figuren in der gesamten Geschichte von Xiaomi

Xiaomi registra los mejores resultados económicos de toda su historia. Noticias Xiaomi Adictos

Xiaomi erklärte: " Im ersten Quartal 2021 erreichten sowohl unser Gesamtumsatz als auch unser bereinigter Nettogewinn ein Allzeithoch und zeigten die Stärke unseres Geschäftsmodells und unserer Strategie. "

Dank dieser Ergebnisse konnte Xiaomi seine dritte Position in Westeuropa behaupten. Der Marktanteil stieg auf 16,6%, nachdem die Smartphone-Lieferungen gegenüber dem Vorjahr um 89,3% gestiegen waren. Insbesondere in Spanien war die Marke zum fünften Mal in Folge mit einem Marktanteil von 35,1% erneut die Nummer 1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.