Xiaomis kultigstes Smartphone erhält seine erste Version von MIUI 12.5 Global

Xiaomis kultigstes Smartphone erhält seine erste Version von MIUI 12.5 Global

Wenn es ein Smartphone gibt, das ein Vorher und Nachher in der Geschichte von Xiaomi markiert hat und es sogar geschafft hat, die Grenze von 20 Millionen verkauften Einheiten zu überwinden , dann war das das Redmi Note 7 . Ein Mittelklasse-Terminal, das in der Community immer noch sehr präsent ist und vor kurzem damit begonnen hat, seine erste globale Version von MIUI 12.5 zu erhalten .

Im Detail hat das Redmi Note 7 damit begonnen, über Global and Stable ROM auf MIUI 12.5 zu aktualisieren . Daher müssen Benutzer, die das europäische ROM oder den EWR akzeptieren, einige Tage warten, bis Xiaomi diese neue Version für europäische Benutzer bereitstellt.

An sich stehen wir vor der Version V12.5.1.0.QFGMIXM , ihr OTA belegt insgesamt 861 MB und Sie können sie direkt über diesen Link herunterladen. Vergessen Sie natürlich nicht , eine Sicherungskopie Ihrer wichtigsten Dateien zu erstellen.

Wann werden die restlichen Geräte auf MIUI 12.5 . aktualisiert?

El smartphone más icónico de Xiaomi recibe su primera versión de MIUI 12.5 Global. Noticias Xiaomi Adictos

Es wird erwartet, dass im Laufe dieses Monats Juli ein Großteil der neuesten Smartphones von Xiaomi auf MIUI 12.5 aktualisiert wird . Darunter finden wir:

  • Xiaomi Mi 10T Lite
  • Redmi Note 9 Pro
  • Redmi Note 9S
  • Redmi Note 9
  • Redmi Note 8 Pro
  • Redmi 9
  • POCO X3 NFC

Darüber hinaus wäre es nicht verwunderlich, wie es beim Redmi Note 7 der Fall war, dass MIUI 12.5 weiterhin andere Geräte erreicht, die nicht im ursprünglichen Bereitstellungsplan enthalten waren , darunter das Redmi Note 8T .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.