Benötigen Sie wirklich ein Tablet?

Benötigen Sie wirklich ein Tablet?

Jobs sagte auf der Tablet-Pressekonferenz: „Wir glauben, dass das sogenannte Netbook nicht gut läuft. Die Welt braucht ein Zwischengerät, das intimer als ein Notebook und funktionaler als ein Mobiltelefon ist. Deshalb haben wir einen passenderen Namen gefunden. Wir nennen es: iPad! “ Im Jahr 2010 veröffentlichte Jobs ein Produkt namens „iPad“, das einen weltweiten Tablet-Wahnsinn auslöste. Im Jahr 2010 stieg das Suchvolumen für Tablet-Computer-Keywords um 1328%. Von 2014 bis 2017 ist die weltweite Nachfrage nach Tablet-PCs aufgrund der Beliebtheit von Smartphones allmählich zurückgegangen.

Tablet PC und Mobiltelefone haben dieselbe Hardwarearchitektur. Die Bildschirmgröße ist größer als die durchschnittliche Bildschirmgröße von Mobiltelefonen. Es kann mit einer Tastatur und einer Maus ausgestattet werden, um einen Teil der Nutzung von Laptops zu realisieren und ein mobiles Büro zu realisieren. Da die Bildschirmgröße von Mobiltelefonen jedoch immer größer wird, können die meisten Funktionen von Tablet-PCs durch Mobiltelefone ersetzt werden. Ist es also notwendig, ein Tablet zu kaufen?

Die Existenz des Tablet-Computers wird definitiv seinen Nutzen haben. Tablet PC kann Benutzern im Büro viel Komfort bieten. Einige Benutzer müssen für ihre Arbeit ein Tablet verwenden, z. B. ein Designer, der ein Tablet zum Anzeigen von Bildern verwendet oder mit der Zeichensoftware zusammenarbeitet, um die Erstellung zu erreichen. Oder einige Benutzer müssen auch ein Tablet für Büroarbeiten verwenden. Bei der täglichen Büroarbeit müssen sie häufig einige PDF-, PPT-, Word-, Excel-Dateien usw. anzeigen. Mit der zugehörigen Software können Benutzer das Tablet auch problemlos bearbeiten und mit Anmerkungen versehen. Offensichtlich wird das Tablet den Laptop nicht vollständig ersetzen. Aber für viele Menschen gibt es einen Wert. Natürlich kann PhotoShop nicht ausgeführt werden. Wenn Sie jedoch E-Mails lesen und schreiben, im Internet surfen oder Dokumente schreiben müssen, müssen Sie Ihren Laptop möglicherweise nicht zu Starbucks bringen. Das Tablet ist leichter und kann gut mitgenommen werden.

Aus Lernsicht kann der Tablet PC eine andere Lernmethode als Papier bieten. Im Zeitalter des Internets müssen viele Kenntnisse und Videos aus dem Internet bezogen werden. Es gibt auch entsprechende Software- oder Video-Tutorials sowie Grafikunterricht. Das Ansehen von Online-Lektionen auf einem Tablet ist komfortabler als das Ansehen von Online-Lektionen auf einem Mobiltelefon und das effizientere Lernen.

In Bezug auf Unterhaltung ist das Erlebnis besser als bei Verwendung eines Mobiltelefons, da die Größe größer als die eines Mobiltelefons ist und die Bildschirmpixel höher sind. Die Seite ist sehr übersichtlich, wenn Sie Live-Sendungen, Videoprogramme und Fernsehsendungen ansehen. Wenn Sie häufig Spiele spielen müssen, die eine Bildschirmgröße erfordern, haben Tablets offensichtlich eine größere Bildschirmgröße und die Vorteile liegen auf der Hand. Tablets haben einen viel größeren Speicher als Mobiltelefone, und die Erfahrung beim Spielen von Spielen wird viel besser sein.

Einige Leute denken, dass ein Handy genug ist. Wenn es Ihre finanzielle Situation zulässt, schlage ich persönlich vor, dass es besser ist, ein Tablet zu haben, da es für Büro-, Studien- oder Unterhaltungszwecke verwendet werden kann. Die Benutzererfahrung, die es den Benutzern bietet, ist viel besser als die von Mobiltelefonen. Tablet-PCs sind bequem zu transportieren und leistungsstärker als herkömmliche Mobiltelefone. Größere Bildschirme und eine größere Speicherkapazität sind erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.