Durchsuchen nach
Kategorie: Copyright & Privacy

Cloudflare wirkt Massenpiraterievorwürfen in der Klage 'Thothub'

Cloudflare wirkt Massenpiraterievorwürfen in der Klage 'Thothub'

Cloudflare hat bestritten, dass es Teil einer Verschwörung zur Verletzung von RICO-Urheberrechten ist. Der CDN-Anbieter reagierte auf die Vorwürfe des in Texas ansässigen Models Deniece Waidhofer, das Cloudflare, Thothub und mehrere Werbetreibende verklagte. Während Thothub verschwunden ist, geht die Klage noch nicht weg. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Anti-Piracy Alliance will .To Registry, um Streaming Piracy Giant S.to

Anti-Piracy Alliance will .To Registry, um Streaming Piracy Giant S.to

Anti-Piraterie-Koalition ACE hat eine Vorladung erhalten, um das Tonic-Domain-Register zu zwingen, alle Informationen über den Eigentümer von S.to. Mit Hunderttausenden registrierten Nutzern ist S.to die größte deutschsprachige Piraten-TV-Streaming-Community. Diese Anfragen sind ein zentraler Bestandteil der Anti-Piraterie-Toolbox, teilt uns eine Quelle mit. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

19 "YTS-Benutzer" wegen Weitergabe von Raubkopien von "Ava"

19 "YTS-Benutzer" wegen Weitergabe von Raubkopien von "Ava"

In einer neuen Beschwerde, die bei einem Bundesgericht in Hawaii eingereicht wurde, werden 19 "John Does" beschuldigt, Raubkopien des Films Ava geteilt zu haben. Die Angeklagten, die nur über ihre IP-Adressen bekannt sind, werden als Benutzer der Site YTS bezeichnet. Obwohl es keine eindeutigen Beweise gibt, um alle Behauptungen zu stützen, könnte der Angeklagte dennoch in Schwierigkeiten sein. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Cloudflare soll Piratenmusik-Site nach dem Universal Music Lawsuit

Cloudflare soll Piratenmusik-Site nach dem Universal Music Lawsuit

Ein höheres Landgericht in Deutschland hat eine einstweilige Verfügung gegen Cloudflare bestätigt, die den CDN-Anbieter daran hindert, den Zugang zur Piratenmusik-Website DDL-Music zu erleichtern. Die Musikindustrie begrüßte die Entwicklung und erklärte, dass ein Dienst, der Rechtsverletzern hilft, sich der Strafverfolgung durch Anonymisierung zu entziehen, ebenfalls illegal handelt. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Niederländische ISPs müssen Pirate Bay Proxies und Mirrors erneut blockieren, Gerichtsbestimmungen

Niederländische ISPs müssen Pirate Bay Proxies und Mirrors erneut blockieren, Gerichtsbestimmungen

Die niederländischen ISPs Ziggo, KPN und XS4ALL müssen den Zugriff auf Pirate Bay-Spiegel und Proxy-Sites blockieren. Dieses jüngste Urteil ist Teil eines langwierigen Rechtsstreits, der vor über einem Jahrzehnt begann. Die ISPs haben bereits in der Vergangenheit Websites blockiert, die Maßnahmen jedoch kürzlich aufgehoben, da eine frühere gerichtliche Anordnung nicht mehr galt. Vor Gericht argumentierten sie, dass die Blöcke unwirksam, aber ohne Ergebnis seien. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Massive Pirate Anime Site verwendet Besucherverbindungen zu DDoS Competitor

Massive Pirate Anime Site verwendet Besucherverbindungen zu DDoS Competitor

Mit rund 40 Millionen Besuchern pro Monat ist 9anime.to eine ziemlich beeindruckende Kraft in der Anime-Piraterie. Diese Woche geriet jedoch ein Streit mit dem Konkurrenten Animixplay.to außer Kontrolle, als 9anime seiner eigenen Website Code hinzufügte, der jeden Besucher zu einem unwissenden Teilnehmer an einem DDoS-Angriff auf seinen Rivalen machte. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Nintendos Anwälte Nuke 'The Missing Link' Fangame mit Urheberrechtsbeschwerde

Nintendos Anwälte Nuke 'The Missing Link' Fangame mit Urheberrechtsbeschwerde

Während des Sommers veröffentlichten ein Modder und sein Team, die dafür bekannt sind, einen stetigen Fluss von Spielen basierend auf Nintendos Mario-Titeln zu erstellen, The Missing Link, ein von Fans erstelltes Zelda-Spiel, das die Lücke zwischen Ocarina of Time und Majoras Maske schließen soll. Jetzt, nach einigen Monaten im Umlauf, haben die Anwälte von Nintendo eine Urheberrechtsbeschwerde eingereicht, um sie zu beseitigen. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Charter muss nicht die VPN-Nutzungsdetails aller Abonnenten in Piracy Lawsuit

Charter muss nicht die VPN-Nutzungsdetails aller Abonnenten in Piracy Lawsuit

ISP Charter Communications muss nicht alle Informationen darüber weitergeben, wie Abonnenten VPNs verwenden, um Raubkopien zu verbergen. Diese Informationen wurden von mehreren Plattenfirmen angefordert, die den ISP verklagten, weil sie keine Maßnahmen gegen wiederholte Verstöße ergriffen hatten. Charter wird jedoch alle VPN-bezogenen Informationen über beschuldigte Abonnenten weitergeben. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

DISH verklagt ehemaligen Wiederverkäufer von Piraten-IPTV-Diensten SET TV und Simply-TV

DISH verklagt ehemaligen Wiederverkäufer von Piraten-IPTV-Diensten SET TV und Simply-TV

Der US-amerikanische Sender DISH Network verklagt einen ehemaligen Wiederverkäufer der IPTV-Dienste SET TV und Simply-TV vor einem Gericht in Florida. Es wird behauptet, dass der Angeklagte weiterhin Piraten-IPTV-Abonnements unter verschiedenen Marken verkaufte, selbst nachdem DISH Schadensersatz in Höhe von 120 Mio. USD und einen Befehl zur Verhinderung anhaltender Verstöße erhalten hatte. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Piraten-Websites gedeihen, da die Bemühungen zur Blockierung von Websites in Großbritannien vorerst nachlassen.

Piraten-Websites gedeihen, da die Bemühungen zur Blockierung von Websites in Großbritannien vorerst nachlassen.

In anderen Ländern wird das Vereinigte Königreich häufig als Paradebeispiel dafür verwendet, wie Verfügungen zur Blockierung von Piratenstandorten effektiv funktionieren können. In den letzten Jahren haben Film- und Musikunternehmen jedoch keine neuen Blöcke angefordert. Infolgedessen können vorerst neue Piratenstandorte florieren. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.