Realme 6 gegen Redmi Note 8 Pro gegen Poco X2: Vergleich der technischen Daten

Realme 6 gegen Redmi Note 8 Pro gegen Poco X2: Vergleich der technischen Daten

Realme 6 und 6 Pro eroberten endlich den indischen Markt mit erstaunlichen Spezifikationen, die zu sehr erschwinglichen Preisen angeboten wurden. Realme 6 ist die günstigste Variante, bringt aber dennoch eine beeindruckende Leistung und ein Display mit einer hohen Bildwiederholfrequenz zu einem umwerfenden Preis auf den Markt. Aber ist es wirklich das Gerät mit dem höchsten Preis-Leistungs-Verhältnis in seiner Preisklasse oder gibt es etwas Wertvolleres unter den tatsächlich zum Kauf angebotenen Mobilteilen? Für diesen hohen Preis-Leistungs-Vergleich haben wir uns entschieden, Redmi Note 8 Pro und Poco X2 auf den Tisch zu bringen. Wir denken, dass dies die interessantesten Konkurrenten von Realme 6 sind, und in diesem Vergleich werden wir die Unterschiede zwischen ihren Spezifikationen hervorheben.

Oppo Realme 6 gegen Xiaomi Redmi Note 8 Pro gegen Xiaomi Poco X2

Xiaomi Redmi Note 8 Pro Realme 6 Xiaomi Poco X2
DIMENSIONEN UND GEWICHT 161,3 x 76,4 x 8,8 mm, 199 Gramm 162,1 x 74,8 x 8,9 mm, 191 Gramm 165,3 x 76,6 x 8,8 mm, 208 Gramm
ANZEIGE 6,53 Zoll, 1080 x 2340p (Full HD +), 395 ppi, LTPS IPS LCD 6,5 Zoll, 1080 x 2400p (Full HD +), 405 ppi, IPS-LCD 6,67 Zoll, 1080 x 2400p (Full HD +), 395 ppi, IPS-LCD
PROZESSOR Mediatek Helio G90T, Octa-Core 2,05 GHz Mediatek Helio G90T, Octa-Core 2,05 GHz Qualcomm Snapdragon 730G, Octa-Core 2,2 GHz
ERINNERUNG 6 GB RAM, 128 GB – 8 GB RAM, 128 GB – Micro-SD-Steckplatz 4 GB RAM, 64 GB – 6 GB RAM, 128 GB – 8 GB RAM, 128 GB – dedizierter Micro-SD-Steckplatz 6 GB RAM, 64 GB – 6 GB RAM, 128 GB – 8 GB RAM, 256 GB – Micro-SD-Steckplatz
SOFTWARE Android 9 Pie, MIUI Android 10, Realme-Benutzeroberfläche Android 10, MIUI
VERBINDUNG Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS
KAMERA Quad 64 + 8 + 2 + 2 MP 1: 1,8, 1: 2,2, 1: 2,4 und 1: 2,4
20 MP Frontkamera
Quad 64 + 8 + 2 + 2 MP 1: 1,8, 1: 2,3, 1: 2,4 und 1: 2,4
16 MP f / 2.0 Frontkamera
Quad 64 + 8 + 2 + 2 MP 1: 1,9, 1: 2,2, 1: 2,4 und 1: 2,4
Dual 20 + 2 MP 1: 2,2 und 1: 2,4 Frontkamera
BATTERIE 4500 mAh, Schnellladung 18 W mit Quick Charge 4+ 4300 mAh, Schnellladung 30W 4500 mAh, Schnellladung 27W
ZUSATZFUNKTIONEN Hybrid Dual SIM-Steckplatz Dualer SIM-Steckplatz, spritzwassergeschützt Hybrid Dual SIM-Steckplatz, spritzwassergeschützt

Design

Der Poco X2 ist ein Gerät, das aus hochwertigeren Materialien hergestellt wurde: Während Realme 6 über ein Kunststoffgehäuse und Redmi Note 8 Pro über einen Kunststoffrahmen mit Glasboden verfügt, ist der Poco X2 der einzige, der einen Glasboden und einen Aluminiumrahmen aufweist Flaggschiff-Smartphones. Und genau wie das Realme 6 ist es spritzwassergeschützt. Und dank des Punch-Hole-Displays sind die Einfassungen sehr schmal, obwohl das Panel kerblos ist. In Bezug auf das Aussehen gefällt mir das Realme 6 etwas besser, da es ein einzelnes Lochloch-Display und ein minimalistischeres Design aufweist, aber Poco X2 überzeugt durch seine hochwertigeren Materialien.

Anzeige

Leider verfügt keines dieser Geräte über ein AMOLED-Display. Das Poco X2 ist jedoch eines der günstigsten Smartphones mit einer hohen Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, während Realme 6 eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz und eine Touch-Sampling-Rate von 120 Hz bietet. Während AMOLED-Displays häufig brillantere Farben liefern, bieten Displays mit einer hohen Bildwiederholfrequenz ein flüssigeres Seherlebnis, sodass sie immer noch sehr schön sind. Poco X2 gewinnt den Displayvergleich, da es nicht nur die höchste Bildwiederholfrequenz aufweist, sondern auch HDR10-kompatibel ist und eine breitere Displaydiagonale aufweist. Das Redmi Note 8 Pro verfügt über eine Standard-Bildwiederholfrequenz und einen rückseitig angebrachten Fingerabdruckleser, während die Fingerabdruckscanner von Realme 6 und Poco X2 seitlich angebracht sind.

Technische Daten und Software

Sowohl Redmi Note 8 Pro als auch Realme 6 werden mit dem Helio G90T-Chipsatz betrieben und bieten internen UFS 2.1-Speicher. Während Redmi Note 8 Pro bis zu 256 GB groß ist, stoppt Realme 6 bei 128 GB. Poco X2 wird vom Snapdragon 730G angetrieben, der etwas weniger leistungsstark ist, aber einen besseren Produktionsprozess aufweist und einen geringeren Energieverbrauch bietet. Auf diesen Geräten wird sofort Android 10 mit einer benutzerdefinierten Benutzeroberfläche ausgeführt. Realme 6 verfügt über einen dedizierten Micro-SD-Steckplatz, sodass Sie sowohl Dual-SIM als auch Micro-SD gleichzeitig verwenden können. Redmi Note 8 Pro und Poco X2 verfügen über einen Hybrid-Micro-SD-Steckplatz. Im Gegensatz zu Realme 6 verfügen sie jedoch über einen IR-Sensor.

Kamera

Die Kameraabteilungen sind mehr oder weniger auf dem gleichen Niveau: In jedem Fall erhalten Sie einen 64-MP-Hauptsensor: den Samsung ISOCELL Bright GW1, einen Sensor der Mittelklasse. Der Sensor ist mit einem 8-MP-Ultrawide-Objektiv, einer speziellen Makrokamera und einem Tiefensensor gekoppelt. Sie finden dieses Setup auf vielen Midrange-Telefonen. Der Hauptunterschied betrifft die Frontkameras: Der Poco X2 ist der einzige mit einem doppelten Front-Snapper und einem Tiefensensor.

Batterie

Poco X2 und Redmi Note 8 Pro haben einen etwas größeren Akku als Realme 6: 4500 mAh gegenüber 4300 mAh. Theoretisch sollte Poco X2 in vielen Szenarien eine längere Akkulaufzeit bieten können, da ein effizienterer Chipsatz mit 8 nm gebaut wurde. Laut den ersten Tests des Poco X2 bietet das Redmi Note 8 Pro jedoch häufig eine längere Akkulaufzeit, wahrscheinlich aufgrund seiner geringeren Bildwiederholfrequenz.

Preis

Realme 6 kostet Rs. 12.999 / 155 € / 175 $ in Indien, Redmi Note 8 Pro ab Rs. 14.299 / € 171 / $ 192, und Poco X2 kostet Rs. 17.999 / 215 € / 242 $ in der Basisvariante. Die Spezifikationen dieser Geräte liegen sehr nahe beieinander und es ist sehr schwierig, für jeden einen Gewinner zu ermitteln. Ich persönlich würde mich für den Poco X2 entscheiden, da er ein hochwertigeres Design, einen effizienteren Chipsatz und eine höhere Bildwiederholfrequenz aufweist. Aber Realme 6 bietet ein höheres Preis-Leistungs-Verhältnis und die wenigen hervorgehobenen Unterschiede würden mich nicht überzeugen, mehr für den Poco X2 auszugeben. Was wäre deine Wahl?

Oppo Realme 6 gegen Xiaomi Redmi Note 8 Pro gegen Xiaomi Poco X2: Vor- und Nachteile

Xiaomi Redmi Note 8 Pro

PROs

  • Hochleistung
  • Erschwinglich
  • Große Batterie
  • Flüssigkeitskühlung

Nachteile

  • Minderwertige Anzeige

Realme 6

PROs

  • Großartiges Design
  • Micro SD dedizierter Steckplatz
  • Spritzwassergeschützt
  • Hohe Bildwiederholfrequenz und Touch-Sampling-Rate
  • Gute Leistung
  • Schnelleres Aufladen

Nachteile

  • Kleinere Batterie

Xiaomi Poco X2

PROs

  • 120 Hz Anzeige
  • Dual-Frontkamera
  • Große Batterie
  • Premium Design
  • Spritzwassergeschützt

Nachteile

  • Nichts Spezielles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.