Wie Sie die Temperatur Ihres Xiaomi-Akkus ermitteln und wann Sie sich Sorgen machen sollten

Wie Sie die Temperatur Ihres Xiaomi-Akkus ermitteln und wann Sie sich Sorgen machen sollten

MIUI bietet nicht nur alle Arten der Anpassung der Benutzeroberfläche, sondern auch bestimmte Tools, um den Status unseres Smartphones zu überwachen. Unter ihnen finden wir die Möglichkeit , die Temperatur der Batterie anzuzeigen , eine sehr wichtige Information, wenn wir ihre Lebensdauer verlängern wollen.

Dank dieser MIUI-Option können wir jederzeit die Temperatur des Akkus ermitteln, ohne dass Anwendungen von Drittanbietern installiert werden müssen, die Speicherplatz im Speicher unseres Xiaomi beanspruchen.

Darüber hinaus können wir mit dieser Option die Temperatur der Batterie in Echtzeit überprüfen. Falls wir in unserem Xiaomi, Redmi oder POCO einen Wärmeüberschuss feststellen, können wir feststellen, ob die Temperatur zu hoch ist, und so die entsprechende Maßnahme angesichts dieses Problems einleiten.

Wie Sie die Temperatur Ihres Xiaomi kennen und welche Werte korrekt sind

Wie Sie die Temperatur Ihres Xiaomi-Akkus ermitteln und wann Sie sich Sorgen machen sollten. Nachrichten Xiaomi Addicts

Um die Temperatur Ihres Xiaomi-Akkus anzuzeigen, sei es ein Mi, Redmi oder POCO, müssen Sie nur die folgenden Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Akku und Leistung
  2. Sobald Sie drinnen sind, müssen Sie nur noch auf den Bereich Batterie zugreifen

In diesem Abschnitt können Sie die Temperatur des Akkus in Echtzeit sowie die Zeiten anzeigen, zu denen Sie das Terminal tagsüber aufgeladen haben. Ein korrekter Wert liegt zwischen 20 ° C und 35 ° C. Wenn die Temperatur 40 ° C überschreitet, sollten Sie sich Sorgen machen und einen autorisierten technischen Kundendienst konsultieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.