Durchsuchen nach
Autor: yoschi_daily

Die Anwälte der Regierung von Neuseeland verbrachten 40.500 Stunden mit dem Kampf gegen Kim Dotcom und Megaupload

Die Anwälte der Regierung von Neuseeland verbrachten 40.500 Stunden mit dem Kampf gegen Kim Dotcom und Megaupload

Nach mehr als neun Jahren Rechtsstreitigkeiten wurden die erstaunlichen Kosten der verschiedenen urheberrechtlichen Fälle gegen Kim Dotcom und Megaupload nun veröffentlicht. Die neuseeländischen Anwälte haben 40.500 Stunden an Fällen im Zusammenhang mit Dotcom gearbeitet und zusätzlich Nebenkosten in Höhe von mehr als 2,6 Millionen US-Dollar aufgewendet. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Wir haben den Xiaomi Mi Fidget Cube 2 getestet. Hilft er dabei, Stress und Angst abzubauen?

Wir haben den Xiaomi Mi Fidget Cube 2 getestet. Hilft er dabei, Stress und Angst abzubauen?

Nachdem wir Ihnen die Möglichkeiten des Xiaomi Mi Temperatur- und Feuchtigkeitssensors analysiert und vorgestellt haben, bieten wir Ihnen heute die Analyse oder Überprüfung des neuesten Xiaomi Anti-Stress-Spielzeugs an. Wir sprechen über den Xiaomi Mi Fidget Cube 2 , einen kleinen mehrteiligen Würfel, der verspricht, unseren Stress und unsere Angst abzubauen. Der Xiaomi Mi Fidget Cube 2 ist die zweite Generation des berühmten Xiaomi Anti-Stress-Würfels . Mehr als eine neue Generation könnte man jedoch sagen, dass es sich um eine Farbvariante…

Weiterlesen Weiterlesen

Piraten-TV-Streaming-App Mobdro verschwindet, Benutzer in Trauer

Piraten-TV-Streaming-App Mobdro verschwindet, Benutzer in Trauer

Seit mehreren Jahren liefert Mobdro Live-TV- und VOD-Inhalte an eine Vielzahl von Mobil- und Set-Top-Geräten und ist damit eine der beliebtesten Piraten-Streaming-Apps auf dem Markt. In den letzten Tagen war die App jedoch außer Betrieb. Aktuelle und historische Domänen waren alle nicht funktionsfähig, sodass viele Fans befürchteten, dass dies das Ende sein könnte. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Suchmaschine zur Zahlung von Urheberrechtsschäden für das Einbetten von Sportclips

Suchmaschine zur Zahlung von Urheberrechtsschäden für das Einbetten von Sportclips

Ein Gericht hat die führende russische Suchmaschine Yandex angewiesen, dem Sportrechtsinhaber TeleSport Schadensersatz wegen Urheberrechtsverletzung zu zahlen. Laut TeleSport hat Yandex Clips von italienischen Fußballspielen auf seinen eigenen Seiten eingebettet und mit Werbung monetarisiert, anstatt Besucher zu den Quellwebsites zu schicken, auf denen der Inhalt für die Verbreitung lizenziert wurde. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.