Argomall geht Partnerschaft mit CoinGate ein, um Zahlungen für Bitcoin und Kryptowährung einzuführen (

Argomall geht Partnerschaft mit CoinGate ein, um Zahlungen für Bitcoin und Kryptowährung einzuführen (

)

Die Online-Shopping-Website Argomall.com nimmt nun Zahlungen in Kryptowährungen an und ist der erste philippinische Online-Händler in Südostasien, der Bitcoin und rund 50 andere Kryptowährungen als Zahlungsmittel akzeptiert.

Im Einklang mit Argomalls Wertvorstellung der individuellen Bequemlichkeit hat es seine bereits umfangreiche Liste von Zahlungsoptionen um Kryptowährungen, die auch Altcoins genannt werden, hinzugefügt. Dazu gehören Nachnahme (Paypal), Kredit- / Debitkarten, Online-Ratenzahlungen per Home Credit und Online-Banking Freiverkehrszahlungen in Banken und Nichtbanken, G-Cash und PayPal.

Diese Option wurde am 1. April verfügbar und ist nur für direkte Zahlungen verfügbar.

Argomall ging eine Partnerschaft mit CoinGate ein, um dieses Projekt zu ermöglichen. CoinGate ist eine Online-Handelsplattform für Bitcoin, Ethereum, Litecoin, XRP und andere Münzen wie: Bitcoin Cash (BCH), Sirin Labs (SRN), Telcoin (TEL), Nano (NANO), TRON (TRX), Dai (DAI). , Bitcoin SV (BSV), Zcash (ZEC), Ethereum Classic (ETC), Augur (REP), Dogecoin (DOGE), Golem (GNT), DigixDAO (DGD), Wings DAO (WINGS), iEx.ec (RLC) , Decred (DCR), Stellar (XLM), Basis-Aufmerksamkeits-Token (BAT), Aragon (ANT), Bancor-Netzwerk-Token (BNT), Staatsangehöriger (CVC), EOS (EOS), TenXPay (PAY), OmiseGo (OMG), Monaco (MCO), 0x-Protokoll-Token (ZRX), Qtum-Zündung (QTUM), Storj (STORJ), FunFair (FUN), Salz (SALT), Bitcoin-Gold (BTG), DigiByte (DGB), District0x (DNT), Power Ledger (POWR), Populär (PPT), Brot (BRD), Noah (NOAH), Binance-Token (BNB), Polymath (POLY), Kyber-Netzwerk (KNC), TrueUSD (TUSD), Mithril (MITH).

In einem Bericht des Entrepreneur- Magazins: "Im Vergleich zu seinen südostasiatischen Nachbarn waren die Philippinen relativ offen für die Verwendung von Bitcoin und anderen Kryptowährungen. Dies geht aus einem Bericht in FT.com, der Online-Site der Financial Times , hervor." dass die Bangko Sentral ng Pilipinas (BSP) im Februar ein Rundschreiben mit Regelungen für Unternehmen herausgegeben hat, die sich als virtueller Geldwechsel anmelden möchten. Dies ist die einzige Zentralbank in fünf Ländern, die im FT.com-Bericht erwähnt wird.

Laut einer von FT.com durchgeführten Umfrage setzen rund 2,9 Prozent der Filipinos Bitcoin ein, gefolgt von 3,3 Prozent der Indonesier. Insgesamt liegt die Akzeptanzrate der Kryptowährung in Südostasien bei 2,5 Prozent.

In einem Bericht des vertraulichen Research-Analysten der Financial Times , Prinz Magtulis und Andi Haswidi, heißt es: „Von den fünf untersuchten ASEAN-Ländern haben die Philippinen die meisten regulatorischen Fortschritte erzielt. Seit Februar verlangt die Zentralbank von allen Börsen eine Genehmigung für den Handel mit Kryptowährungen und die Registrierung beim Anti-Money Laundering Council des Landes. Sie unterliegen ebenfalls jährlichen Gebühren. Wir erwarten, dass der Rest von Asean-5 folgen wird, als Reaktion auf die Besorgnis, dass Bitcoin zur Finanzierung von Terrorismus und anderen Straftaten verwendet wird. “

Prominente globale Unternehmen, die Bitcoin akzeptieren, sind Microsoft, British Airways, McDonald's und Shopify.

Argomall wurde im November 2015 gegründet und entwickelte sich aus einem kreativen Traum des philippinischen Konglomeratskonzerns Transnational Diversified Group, der den anspruchsvollen philippinischen Tech-Shopper mit zuverlässigen und effizienten Lösungen beliefert.

„Diese Lösungen“, sagte Argonauts Chef von Argomaut Karel Holub, „beinhalten jetzt die Möglichkeit, in Bitcoin und rund 50 weitere Altcoins zu zahlen, weil es Teil unserer Mission und Vision bei Argomall ist, die Entdeckung, Auswahl und den Kauf von Smartphones vorzunehmen – oder jedes andere verwandte Gerät – auf den Philippinen einfach, während es den Verbrauchern den besten Service im Internet bietet. “

"Wenn wir Online-Käufern auf den Philippinen die Möglichkeit geben, mit Bitcoin und rund 50 weiteren Altcoins zu bezahlen, bieten wir einen guten Service und eröffnen uns eine weitere Möglichkeit, um Geld zu verdienen", sagte Holub. „Für uns ist dies eine Win-Win-Situation, in der alle Vorteile haben. Unsere Vision ist schließlich, dass jeder auf den Philippinen jederzeit und von jedem Ort aus sein Smartphone leicht aufrüsten kann. Dazu gehört auch, dass wir unseren Kunden die nötige Einfachheit und Bequemlichkeit bieten. Wir möchten, dass ihre neue Geräteeinkaufsreise so einfach und komfortabel wie möglich wird. “

Veronica Mishura, Marketing Manager bei CoinGate, sagte, diese Partnerschaft mit Argomall sei ein großer Schritt für die Einführung der Kryptowährung und fügte hinzu, dies sei die erste derartige Integration von CoinGate in Südostasien. Darüber hinaus sagte Mishura, dass die Verwendung von Kryptowährungen als Zahlungsmittel für Online-Einkäufe eine billigere und schnellere Alternative zu herkömmlichen Zahlungsmethoden darstellt.

"Die Übernahme von Krypto unter den Einzelhändlern ist definitiv das, wonach wir streben müssen", sagte Mishura. „Wenn mehr Geschäfte digitale Währungen akzeptieren, werden mehr Benutzer aufgefordert, alle Arten von Waren mit Kryptowährung zu kaufen. Dies ist genau das, was die Krypto-Industrie für eine Anerkennung braucht, die dazu führen würde, dass sie zusammen mit Kreditkarten zu einem Standard-Zahlungsverfahren wird. “

"Technologien wie Lightning Network haben es bereits für Unternehmen günstiger und rentabler gemacht, Kryptowährung als Fiat zu akzeptieren", fügte sie hinzu. „Wir freuen uns sehr, Argomall an Bord zu haben. Hoffentlich bleiben philippinische Krypto-Enthusiasten nicht zur Seite und werden diese neue Zahlungsmethode einsetzen! '

Während Argomall den Kauf von Bitcoin oder einer der anderen rund 50 Altcoins nicht befürwortet, bietet das Unternehmen denjenigen, die diese Kryptowährungen haben, die Möglichkeit, auf sichere Weise bei argomall.com mit ihnen zu bezahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.