Einige POCO F1-Benutzer haben begonnen, das Android 10-Update

Einige POCO F1-Benutzer haben begonnen, das Android 10-Update

zu erhalten

Wenn Sie den POCO F1 besitzen , möchten Sie Ihr Telefon möglicherweise auf das Android 10- Update überprüfen, da einige Benutzer gemeldet haben, dass das Update ihre Telefone getroffen hat.

Tatsächlich haben XDA-Entwickler berichtet, dass es sich um ein Beta-Update handelt, aber einige Benutzer, die angeben, keine Beta-Tester zu sein, haben das Update erhalten, und das Änderungsprotokoll bestätigt auch, dass es sich um ein stabiles Update handelt

Das Update kommt als Version 11.0.4.0QEJMIXM und wiegt 1,9 GB. Abgesehen von der Einführung von Android 10 enthält das Update auch einige Verbesserungen und Optimierungen sowie den Sicherheitspatch für Januar 2020.

Einige der Fehlerbehebungen umfassen die Unfähigkeit, Benachrichtigungseinstellungen im Benachrichtigungsschatten in Second Space zu öffnen, und in einigen Fällen die Unfähigkeit, Benachrichtigungsschatten zu öffnen. Beide Fehler wurden behoben. Das Changelog sagt auch, dass Game Turbo optimiert wurde. Einige Benutzer in Europa haben auch berichtet, dass Themes jetzt für sie verfügbar sind, was vorher nicht der Fall war.

Wenn Sie Ihr Telefon überprüfen und das Update nicht erhalten, möchten Sie möglicherweise warten, bis POCO eine umfassendere Einführung durchführt.

Das POCO F1 wurde 2018 herausgebracht und war eines der besten Handys, die in diesem Jahr herausgebracht wurden. Es erhielt viel Lob für seinen niedrigen Preis in Kombination mit Flaggschiff-Spezifikationen.

Vor einigen Tagen gab Xiaomi bekannt, dass POCO nun eine eigenständige Marke sein wird . Der offizielle Twitter-Account hat gehänselt, dass etwas Interessantes auf uns zukommt, und ein heute veröffentlichter offizieller Brief an die Fans hat ergeben, dass es morgen eine Ankündigung geben wird.

(Quellen: 1 , 2 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.