OnePlus 7 Live-Bildoberflächen online, möglicherweise ein Slider-Telefon

OnePlus 7 Live-Bildoberflächen online, möglicherweise ein Slider-Telefon

Es wird nicht erwartet, dass der OnePlus 7 erst im Mai / Juni auf den Markt kommt. Ein Live-Foto, von dem gesagt wird, dass es sich um ein Telefon handelt, ist online aufgetaucht. Dies könnte der erste Blick auf das bevorstehende Flaggschiff sein.

Der OnePlus 7 wird in einem Industriegehäuse neben dem OnePlus 6T gezeigt . Durch das Gehäuse sieht es so aus, als ob das Telefon wirklich dünne Einfassungen hat, aber wir glauben nicht, dass es dünner ist als das OnePlus 6T. Es gibt jedoch keine Kerbe am Gerät und der Lautsprecher ist viel breiter als der des OP6T.

Leider zeigt das Bild nicht die untere Hälfte des Geräts, daher können wir nicht sehen, ob das Kinn dünner geworden ist.

Das Fehlen einer Kerbe hat zu Spekulationen geführt, dass der OnePlus 7 möglicherweise einen Schieberegler hat. Man kann jedoch nicht sagen, ob es sich um eine mechanische oder motorisierte handelt.

Das OnePlus 7 sollte mit einem Snapdragon 855-Prozessor ausgestattet sein und in verschiedenen RAM- und Speicherkonfigurationen verfügbar sein. Es sollte auch mit Warp Charge 30 kommen, die auf der OnePlus 6T McLaren Edition debütierte.

Es gibt auch Gerüchte, dass es das erste OnePlus-Telefon mit Unterstützung für das drahtlose Aufladen sein könnte, seit OPPO eine Schwestergesellschaft dem Wireless Power Consortium beigetreten ist und OnePlus dem Beispiel folgen könnte.

LESEN SIE MEHR: Oxygen OS 9.0.1 trifft OnePlus 5 / 5T nur eine Woche nach Erhalt von Android Pie

Traditionell sollte es teurer sein als sein Vorgänger.

( Quelle , Via )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.