OPPO R15 erhält das öffentliche Beta-Update

OPPO R15 erhält das öffentliche Beta-Update

von ColorOS 6

Vor etwa zwei Wochen veröffentlichte OPPO das öffentliche Beta-Update von ColorOS 6 für die OPPO R15 Dream Mirror Edition . Das Update ist jetzt für die reguläre OPPO R15 verfügbar.

ColorOS 6 bringt eine völlig neue Schnittstelle zusammen mit Android 9 Pie zum OPPO R15. Die neue Benutzeroberfläche verwendet viel Weiß und versucht, die Verwendung von Text zum Erstellen einer nicht gruppierten Benutzeroberfläche zu reduzieren. Laut OPPO wurde das neue Betriebssystem für Vollbildschirme (ab 18: 9-Displays) entwickelt.

ColorOS 6 für OPPO R15

Das Update enthält außerdem eine neue chinesische Schrift namens OPPO Sans und eine AI-basierte Einfrierfunktion für Anwendungen, mit der erfahren wird, welche Apps häufig verwendet werden und welche zur Freigabe von Systemressourcen ausgesetzt werden. Wenn eine App länger als 20 Minuten nicht verwendet wurde, weiß das System anhand des untersuchten Nutzungsmusters bereits, ob es sich um eine App handelt, die häufig verwendet wird, um zu wissen, ob sie einfriert oder nicht.

MEHR LESEN: OPPO schließt sich Xiaomi an, um den britischen Markt voranzutreiben; Erststart am 29. Januar geplant

Um das Update zu installieren, rufen Sie das Software-Update-Menü unter den Telefoneinstellungen auf.

( Quelle , Via )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.