Samsung Galaxy A32 4G Press rendert ein AMOLED-Display

Samsung Galaxy A32 4G Press rendert ein AMOLED-Display

Im vergangenen Monat Samsung startete das Galaxy A32 5G als günstigste 5GSmartphone auf dem Laufenden. Dieses Gerät wird voraussichtlich auch eine 4G-Variante erhalten. Vor seiner Veröffentlichung sind die Druckrender des Mobilteils in zwei Farben durchgesickert.

Samsung Galaxy A32 4G Presse macht Leck 02

Anfang dieses Monats wurde das kommende Galaxy A32 4G von Sudhanshu Ambhore, einem indischen Leckerbissen auf Twitter, in vier Farben angeboten. Dieselbe Person hat jetzt die Druckrender dieses Telefons in den Farben Weiß und Schwarz geteilt.

Gemäß den Bildern und seinem Tweet wird das Galaxy A32 4G mit einem Infinity-U-Display anstelle des Infinity-V-LCD-Bildschirms des Galaxy A32 5G geliefert . Interessanterweise scheint der Netzschalter zu klein zu sein, um einen Fingerabdrucksensor aufzunehmen.

Dies deutet darauf hin, dass das Samsung Galaxy A32 4G wie seine Vorgänger ( Galaxy A31 , Galaxy A30s ) möglicherweise ein Super-AMOLED-Panel mit einem Fingerabdrucksensor auf dem Bildschirm zur Schau stellt . Wie auch immer, es ist nur Spekulation von unserem Ende, und deshalb sollten Sie diese Einstellung mit einer Prise Salz betrachten.

Abgesehen von einem anderen SoC , MediaTek Helio G85, erwarten wir, dass dieses Smartphone mit genau den gleichen Funktionen wie das bereits offizielle 5G-Gegenstück veröffentlicht wird.

Daher sollte es ein 48MP (breit) + 8MP (ultra-breit) + 5MP (Makro) + 2MP (Tiefe) Quad-Kamera-Setup, eine 13MP Selfie-Kamera, eine UI 3.0 basierend auf Android 11 und einen 5.000-mAh-Akku mit Unterstützung haben für 15W Schnellladung und mehr.

VERBINDUNG :

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.