So verbinden Sie das Telefon mit dem Smart TV

So verbinden Sie das Telefon mit dem Smart TV

Die interaktive Nachfrage nach Fernsehen, Computer und Smartphone wird immer stärker. Oft müssen wir das Smartphone an den Fernseher anschließen und auf dem großen Bildschirm Inhalte auf dem Telefon oder Computer anzeigen. Stellen Sie die Fotos, Videos und Spiele auf den Fernsehbildschirm, der große Bildschirm sieht komfortabler aus. Die folgenden Methoden zeigen, wie Sie das Telefon mit dem Smart-TV verbinden.

Verwenden Sie ein USB-Kabel oder ein HDMI-Kabel
Diese Methode ist derzeit auf die meisten Smartphones anwendbar. Jeder Fernseher kann ohne Verzögerung verwendet werden. Beim Kauf eines Kabels müssen Sie darauf achten, ob der Anzeigegeräteanschluss des Fernsehgeräts HDMI oder VGA ist und verschiedene Anschlüsse unterschiedliche Kabel verwenden.

Drahtlose Verbindungen
Die meisten Smartphones haben die Funktion, eine drahtlose Verbindung zu Smart-TVs herzustellen. IOS hat Airplay und Android hat Miracast. Die Nutzungseffekte beider sind ähnlich, sodass sich das Smartphone und das Smart-TV des Benutzers in derselben WiFi-Umgebung befinden müssen und beide Funktionen geöffnet sind. Die Betriebsmethode ist wie folgt:
iOS: AirPlay ist standardmäßig aktiviert. Klicken Sie oben im Kontrollzentrum auf das Symbol, und das Telefon sucht nach Fernsehgeräten in der Nähe, die angezeigt werden können. Nachdem Sie die Option gefunden haben, die überprüft werden muss, können Sie wie bei einer Verbindung zu einem WLAN-Hotspot Up zum Fernseher wechseln.

Die Bedienung des Android-Systems wird komplizierter, da aufgrund der Vielfalt der Anpassungen und Versionen von Android einige Unterschiede in der Position und Übersetzung der Miracast-Funktion in den Systemeinstellungen bestehen. Derzeit unterstützen die meisten Smart-TVs das Miracast-Protokoll. Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert. Wenn es nicht aktiviert ist, müssen Sie nur Funktionen wie drahtlose Projektion, Bildschirmspiegelung, Interaktion mit mehreren Bildschirmen und drahtlose Anzeige im TV-System suchen. Gehen Sie nach dem Öffnen zum Android-Telefon, um die drahtlose Anzeige und die drahtlose Anzeige zu finden Bildschirmprojektionsfunktionen, Sie können das Fernsehgerät finden und auf die Verbindung klicken, um den Bildschirm auf das Fernsehgerät zu übertragen.

Projektion in der Software
Viele mobile Video-App-Player integrieren die Bildschirmprojektionsfunktion. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche für die Bildschirmprojektion, suchen Sie den Fernseher, klicken Sie auf Verbinden, und der Inhalt des Mobiltelefons wird direkt auf dem Fernseher abgelegt, was sehr praktisch ist. Dies ist auch die häufigste Methode. Sie können von Ihrem Handy aus nach Videos und Inhalten suchen und diese direkt auf dem Fernseher übertragen, sehr stabil und flüssig!

Drittanbieter-Tool
Das Drittanbieter-Tool installiert die App auf dem Telefon und die Software auf dem Fernsehgerät. Nachdem die beiden gekoppelt wurden, wird der Inhalt des Telefons auf das Fernsehgerät übertragen.

DLNA-Verbindung, DLNA bedeutet, dass Benutzer die Datei auswählen können, die projiziert werden soll. Anschließend lädt das Smartphone diese Datei auf den Fernseher hoch und sendet sie dann vom Fernseher. Anders als bei der Interaktion mit mehreren Bildschirmen wird keine Schnittstelle auf das Fernsehgerät projiziert, wenn sich das Mobiltelefon und das Fernsehgerät im selben drahtlosen Netzwerk befinden und DLNA eingeschaltet ist. Wir müssen die Desktop-Dateiverwaltung manuell suchen-Video-Wiedergabe-Suche auf der Videoseite DLNA öffnen. Einige DLNA-Anwendungen unterstützen DRM jedoch nicht, sodass Sie möglicherweise keine DRM-geschützten Inhalte im iTunes Store abspielen können.

Samsung Galaxy-Telefone können die Smart View-Funktion verwenden, um das Telefon drahtlos mit dem Fernseher zu verbinden. Wählen Sie aus, wo Sie den Bildschirm Ihres Telefons anzeigen möchten, und überprüfen Sie dann die in der Nähe befindlichen Bildschirmspiegelungsgeräte, mit denen Sie Ihr Telefon an das Fernsehgerät anschließen können.

Die oben genannten Methoden sind sehr praktisch. Ich glaube, es gibt immer eine für Sie geeignete Methode. Haben Sie sie gelernt? Wenn Sie immer noch nicht verstehen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht und lassen Sie es uns wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.