Xiaomi Mi Band 4 startet

Xiaomi Mi Band 4 startet

Xiaomi hat die vierte Version der beliebten Mi-Band veröffentlicht. Sie behält den gleichen Stil, die gleichen Farben und die gleiche Form wie die Vorgängermodelle bei, bietet jedoch noch mehr Funktionen!

Was unterscheidet das MI Band 4?

  • AMOLED-Farbbildschirm. Die früheren mi-Bänder hatten keinen Farbbildschirm und jetzt gibt es einen Vollfarbbildschirm.
  • Bluetooth 5 – effizienter, da weniger Strom verbraucht wird
  • NFC – Für mobiles Bezahlen ist eine aktualisierte Version mit NFC verfügbar, die jedoch möglicherweise nur für chinesische Zahlungsmethoden funktioniert.
  • 5ATM Rating – 50M wasserdicht
  • Advanced Gyro – Accuarlety verfolgt Ihre Handbewegung und kann den Unterschied zwischen Schwimmbewegungen, Gehen und Laufen sowie Radfahren feststellen.
  • AI-Funktion – Mit Xiao AI können Sie Ihre anderen Xiaomi Smart Home-Geräte bedienen, die Musikwiedergabe steuern und andere Planungsfunktionen nutzen.

Durch die Hinzufügung eines Vollfarbbildschirms wird der Unterschied zwischen einem Fitness-Band und einer Smartwatch, die QR-Code-Zahlungen und -Benachrichtigungen ausführen kann, noch verstärkt. Das Mi-Band 4 bietet weit mehr als nur Fitness-Tracking.

Behält wichtige Funktionen

Abgesehen von den neuen Funktionen verfügt es auch über den zuverlässigen PPG-Sensor für genaue Herzmessungen, Schrittzähler und andere gesundheitsbezogene Messwerte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.