Xiaomi 12T und Xiaomi 12T Pro: 200-Megapixel-Kameras, um die Welt zu erobern

Xiaomi 12T und Xiaomi 12T Pro: 200-Megapixel-Kameras, um die Welt zu erobern

Nach monatelangen Spekulationen und Gerüchten kommen neue Details rund um das Xiaomi 12T und 12T Pro, die neue High-End-Serie des asiatischen Herstellers, ans Licht. Vor etwas mehr als einem Monat ist ein echtes Bild des Dreifachkameramoduls des Xiaomi 12T Pro durchgesickert und hat damit seine Auflösung von 200 MP bestätigt. Jetzt haben Spezifikationen wie Prozessor, RAM und Akku ihren Weg in die sozialen Medien gefunden. Willst du sie dir ansehen?

Dies wird das neue Xiaomi 12T und 12T Pro sein

Es ist noch nicht lange her, dass Xiaomi seine Flaggschiff-Serie Xiaomi 12 der Welt vorgestellt hat. Kurz darauf überraschte er uns erneut mit der Ankunft des Xiaomi 12S, 12S Pro und 12S Ultra . Und als wir uns kaum erholten, begannen Gerüchte über die zukünftige Ankunft des Xiaomi 12T und 12T Pro zusammen mit einer 200-MP-Kamera.

Es sollte beachtet werden, dass die Xiaomi 12T-Serie im Vergleich zu anderen Linien wie der 12S vereinfachte Modelle wären. Nach Angaben des Portals Winfuture sollen diese neuen Geräte Abdeckungen und Rahmen aus Kunststoff haben. Was einen klaren Schritt von Xiaomi widerspiegelt, etwas Geld zu sparen.

Supuestos renders de los Xiaomi 12T y 12T Pro junto a su cámara de 200 MP
Gefiltertes Bild des Xiaomi 12T Pro. Credits: Winfuture

Andererseits scheint es, dass sowohl das Xiaomi 12T als auch das Xiaomi 12T Pro ein 6,67-Zoll-AMOLED-Panel haben würden. Beide Terminals hätten eine Auflösung von 2712 x 1200 Pixel und eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Außerdem hätten ihre Batterien 5000 mAh.

Durchgesickertes Bild der 12T-Serie
Gefiltertes Bild des Xiaomi 12T. Credits: Winfuture

Beim Prozessor lassen sich allerdings bereits einige sehr bemerkenswerte Unterschiede feststellen. Das Xiaomi 12T hätte einen MediaTek Dimensity 8100-Prozessor , während seine Pro-Version einen Snapdragon 8+ Gen 1 haben würde.

Ebenso hätten sie auch unterschiedliche Hauptkameras. Die Standardversion hätte eine 108-MP-Kamera und das Xiaomi 12T Pro würde mit einem 200-MP-Hauptsensor behandelt. Letzteres ist das erste seiner Art in einem Xiaomi-Handy . Natürlich hätten beide einen sekundären 8-Megapixel-Ultraweitwinkelsensor.

Mehr zum Thema:  Das erste Bild des Xiaomi 12T und Xiaomi 12T Pro ist gefiltert und bestätigt auch den Debütpreis

Preis und Verfügbarkeit

Derzeit ist nicht bekannt, wann das Debüt des Xiaomi 12T und 12T Pro stattfinden würde . Ebenso ist nicht bekannt, ob diese den globalen Markt erreichen werden. Obwohl es wahrscheinlich ist, dass in naher Zukunft weitere Details über die offizielle Präsentation bekannt werden.

Derzeit ist nur bekannt, dass die Standardversion 8 GB RAM und 128 oder 256 GB Speicher haben wird. Während das Xiaomi 12T Pro zusammen mit seiner 200-MP-Kamera mit 12 GB RAM und 256 Flash-Speicher ankommen würde.

Darüber hinaus wird das Xiaomi 12T angesichts seiner angeblichen Spezifikationen voraussichtlich einen Preis von 650 Euro haben. Der 12T Pro seinerseits würde etwa 850 Euro kosten. Obwohl sonst wenig über diese neue Reihe von Flaggschiffen bekannt ist, die Xiaomi vorbereitet. Es bleibt also nur, abwartend zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.