Huawei beantragt Markenzeichen für „Mate Mini“ und „Mate Smart“

Huawei beantragt Markenzeichen für „Mate Mini“ und „Mate Smart“

Huawei kündigt in diesem Jahr möglicherweise eine neue Linie von Smartphones an. Der chinesische Hersteller reichte kürzlich Markenanmeldungen für „Huawei Mate Mini“ und „Huawei Mate Smart“ beim Amt für geistiges Eigentum der Europäischen Union ein.

Huawei Mate Mini-Marke

Die Dokumente zeigen nicht viel, aber da sie sich in der Kategorie der Waren und Dienstleistungen für Smartphones befinden, glauben wir, dass es sich bei ihnen um zukünftige Smartphones handelt.

Bei dem Mate Mini handelt es sich vermutlich um eine neue Serie von kleinen Bildschirmgeräten mit Flaggschiff-Spezifikationen. Im Moment gibt es eine sehr kurze Liste von Flaggschiff-Handys mit kleinen Displays, da die meisten Hersteller nur High-End-Telefone mit großen Bildschirmen veröffentlichen.

Huawei Mate Smart Markenanwendung

Bei dem Mate Smart handelt es sich dagegen um die Mate-Serienvariante der P Smart-Serie. Der P Smart wurde im Dezember 2017 erstmals als internationale Variante des Huawei Enjoy 7s angekündigt. Es folgten P Smart + und P Smart 2019, die beide im letzten Jahr angekündigt wurden.

MEHR LESEN: Das kommende Flaggschiff Mate 30 von Huawei mit SLP-Platine

All dies sind Spekulationen ohne Beweise, um sie zu stützen. Wir erwarten jedoch, dass vor der offiziellen Ankündigung weitere Details auftauchen werden.

(Quellen: 1 , 2 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.