Meizu Note 9 zeichnet 175K + AnTuTu-Ergebnisse mit Snapdragon 675 und 6 GB RAM

Meizu Note 9 zeichnet 175K + AnTuTu-Ergebnisse mit Snapdragon 675 und 6 GB RAM

auf

Meizu bestätigte gestern, dass das Mittelklasse-Smartphone Meizu Note 9 am 6. März auf den Markt kommen wird. Das Mobilteil wird von demselben Snapdragon 675-SoC betrieben, der sich unter der Haube des Vivo V15 Pro befindet, der Anfang dieses Monats vorgestellt wurde. Heute wurde das Smartphone in den AnTuTu-Benchmarks als „Meizu m1923“ veröffentlicht, um einige der wichtigsten Spezifikationen zu bestätigen. Auf der Benchmarking-Plattform erzielte das Mobilteil eine Punktzahl von 175.987.

Der Snapdragon 675-Chipsatz, der mit einer 11-nm-Verarbeitungstechnologie gebaut wird, befeuert den Meizu Note 9. Der SoC enthält Adreno 612-Grafiken. Der unten abgebildete Screenshot zeigt, dass der SD675-Chipsatz von 6 GB RAM auf dem Gerät begleitet wird.

Meizu Anmerkung 9 ANTUSu

Der Meizu Note 9 enthält einen eingebauten Speicher von 64 GB. Es läuft unter Android 9 Pie OS. Das Display des Telefons erzeugt eine volle HD + -Auflösung von 2244 x 1080 Pixeln.

Die TENAA-Auflistung des Telefons, das früher in diesem Monat erschienen war, hatte die gesamten Spezifikationen des Telefons enthüllt. Das Mobilteil verfügt über ein 6,2-Zoll-Display mit Wassertropfenkerbe. Es unterstützt die volle HD + -Auflösung. Das Mobilteil ist mit einem 4.000 mAh-Akku ausgestattet. Meizu kann die Unterstützung für die Schnellladetechnologie mit 18 W mCharge in das Gerät aufnehmen. Wie der Vorgänger Meizu Note 8 unterstützt das Mobilteil keine microSD-Kartensteckplätze. Auf der Rückseite des Telefons befindet sich neben dem Dual-Kamera-Setup ein Fingerabdruckscanner.

Meizu Anmerkung 9 TENAA

Die vordere Kerbe des Meizu Note 9 soll eine Selfie-Kamera mit 20 Megapixel aufnehmen. Die Rückseite des Telefons wird mit einer 48-Megapixel-Kamera mit 5 Megapixel-Dual-Kamera ausgestattet. Das Unternehmen hat berichtet, dass der 48-Megapixel-Sensor ISOCELL Bright GM1 von Samsung als primäres Objektiv im Dual-Kamera-Setup verwendet wurde. Derselbe Kamerasensor ist auch für das Redmi Note 7- Smartphone verfügbar.

Die Meizu Note 9 wird voraussichtlich mit einem Preis von 999 Yuan (~ 148 $) veröffentlicht. Mit diesem Preis kann sich das Smartphone mit dem Redmi Note 7 messen.

( Quelle )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.