OPPO PCLM50, bei dem der Verdacht besteht, dass es sich um eine neue Reno3 5G-Version handelt, wird in GeekBench

OPPO PCLM50, bei dem der Verdacht besteht, dass es sich um eine neue Reno3 5G-Version handelt, wird in GeekBench

angezeigt

Vor ein paar Tagen wurde ein OPPO- Modell mit der Bezeichnung OPPO PCLM50 von der chinesischen TENAA mit den wichtigsten Spezifikationen des auf der Website der Agentur aufgeführten Geräts zertifiziert . Das OPPO PCLM50 wurde jetzt in der GeekBench-Datenbank gefunden.

Die Auflistung von Geekbench zeigt, dass der OPPO PCLM50 von einem Prozessor mit einer Grundfrequenz von 1,80 GHz betrieben wird, von dem vermutet wird, dass es sich um den Snapdragon 765G 5G-Prozessor handelt. Der Prozessor verfügt über 8 GB RAM, während das Android 10-Betriebssystem die Schnittstelle bereitstellt. Im Single-Core-Test erreichte das Smartphone 625 und im Multi-Core-Test 1949 Punkte.

Zur Erinnerung, TENAA zeigt auch, dass das OPPO PCLM50 einen 6,4-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 2400 x 1080 Pixel hat. Das Telefon verfügt nur über die 8-GB-RAM-Variante und ist mit 128 GB oder 256 GB nicht erweiterbarem Speicher verfügbar.

Das Gerät wird mit vier Kameras auf der Rückseite geliefert. Die Hauptkamera ist ein 48MP-Sensor, der mit einem 8MP-Sensor gepaart ist, der höchstwahrscheinlich ein Ultrawide-Objektiv und zwei 2MP-Kameras hat. Wir können nicht sagen, ob einer der 2MP-Sensoren eine Tiefenerfassungskamera ist, während der andere eine Makrokamera ist. Sie erhalten auch eine 32MP Selfie-Kamera.

Der OPPO PCLM50 verfügt wie die Reno3-Serie über einen 3.935-mAh-Akku, die Nennkapazität sollte also 4.000 mAh betragen. Das Telefon wird mit Android 10 und ColorOS7 ausgeliefert . Laut TENAA misst es 160,3 x 74,3 x 7,96 mm und wiegt 180 Gramm. Das Gerät ist in den Farben Weiß, Schwarz und Gelb erhältlich.

( Quelle )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.