Wie Sie Ihren Frühjahrsputz in dieser Saison verbessern können

Wie Sie Ihren Frühjahrsputz in dieser Saison verbessern können

Einige Leute dort waren mit dem „Love to Clean“ -Gen gesegnet, während andere die Motivation aufbringen müssen, ihre Böden zu saugen oder ihre Wanne herunterzuwischen. Jetzt ist es wieder an der Zeit, Ihr Haus gründlich zu reinigen, und die Leute sind entweder aufgeregt oder einfach nicht bereit. Unabhängig von der Art von Person, die Sie sind, können wir uns alle darauf einigen, dass der Frühjahrsputz bei neuen Geräten, die Ihre Aufgaben etwas einfacher machen, viel weniger anstrengend ist. In diesem Beitrag werden wir ein paar Möglichkeiten besprechen, wie Sie Ihre Organisation und Reinigungsmethoden in dieser Saison verbessern können.

Mit dem Staubsauger Ziaomi Mijia Roboter-Staubsauger 1S können Sie das Haus absaugen, ohne einen Finger zu rühren . Diese Wundermaschine bildet den Grundriss Ihres Hauses während der ersten Tiefenreinigung ab, ohne eine Ecke oder ein Loch zu verpassen. Von da an können Sie mit der Mi-Home-App Ihr Robotersauger so programmieren, dass nur bestimmte Räume gereinigt werden, der Sweep-Status überprüft wird, die Reinigungszeit eingestellt wird und vieles mehr. Wir sind der Meinung, dass dies eine großartige Möglichkeit ist, um eine große Reinigungsaufgabe zu erledigen, während Sie die Möglichkeit haben, andere Aufgaben wie Abstauben oder Geschirr zu erledigen.

Ihre Matratze ist ein Ort, an dem Sie viel Zeit verbringen, aber nicht zu viel Mühe beim Reinigen. Natürlich waschen Sie häufig Ihre Bettlaken und den Matratzenbezug, denken jedoch an all den Staub oder Allergene, die sich unter Ihrem Bett oder sogar in Ihrer Matratze ansammeln. Besonders bei Allergien, die im Frühling aufflammen, ist es eine gute Idee, eine Latexschaummatratze zu bekommen, da sie hypoallergen ist. Schauen Sie sich die Slumber Yard's Post auf den besten Latexschaummatratzen für einige der besten Picks auf dem Markt an.

Die Organisation spielt auch eine große Rolle dabei, dass Ihr Haus spitz und spannend bleibt. Wenn Sie so etwas wie ich sind, ist einer der schmutzigsten Stellen in meinem Haus mein Badezimmerschrank, weil sich mein Make-up überall ausgebreitet hat. Es kann manchmal ein Kampf für Frauen sein, einen bequemen und funktionalen Ort zu finden, an dem alle ihre Gesichts- oder Make-up-Werkzeuge angebracht werden können. Sie können eine Kosmetiktasche verwenden, aber es scheint, als würden all Ihre täglichen Make-up-Produkte auf den Taschenboden fallen, und es kann schwierig sein, einzelne Artikel zu finden. Die 360-Grad-Rotations-Multifunktions-Aufbewahrungsbox für Kosmetikartikel bietet eine hervorragende Möglichkeit, alle Make-Ups zu organisieren. Nicht nur Ihre Make-up-Produkte sind immer verfügbar, wenn Sie sie benötigen, sondern sie werden auch gut auf Ihrer Waschtisch- oder Badezimmer-Theke angezeigt.

Wenn Sie davon sprechen, dass Ihr Badezimmer schön und sauber aussieht, können Sie hartnäckigen Schmutz und Schmutz von der Badewanne, der Toilette, dem Spiegel oder dem Waschbecken abwischen. Es ist flexibel und hat einen ausziehbaren Griff, so dass Sie die schwer zugänglichen Ecken in Ihrem Badezimmer oder sogar in Ihrer Küche leicht erreichen können. Der Badezimmerwäscher ist kompakt und einfach zu verstauen, und er ist recht günstig. Es ist auch besser als auf die Hände und Knie zu gehen, um harte Oberflächen mit einer langen Einstellung zu schrubben.

Das letzte Produkt, das wir für den reibungslosen Ablauf Ihrer Frühjahrsputzsitzungen empfehlen, ist ein F1-D Wireless BT-Lautsprecher. Wenn Sie beim Reinigen Musik hören, ist dies eine großartige Möglichkeit, Ihren Geist zu beschäftigen und Ihre Aufgaben etwas angenehmer zu gestalten. Die Lautsprecher müssen nichts Besonderes oder Kostspieliges sein, weil Sie aufgrund der hervorragenden Klangqualität nicht genau darauf hören. Sie möchten nur etwas im Hintergrund spielen, damit Sie während der Arbeit pfeifen können, und dieser Lautsprecher ist ein ideales Produkt dafür.

Dieser Artikel wurde von McKenzie Dillon von The Slumber Yard geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.