Xiaomi Mi Robot Staubsauger startet am 17. April in Indien

Xiaomi Mi Robot Staubsauger startet am 17. April in Indien

Xiaomi , die beliebteste Smartphone-Marke in Indien, möchte seine Haushaltsgeräte- und Smart-Produktpalette in Indien diversifizieren. Der chinesische Technologieriese hat bereits eine starke Basis für seine Smartphone-Abteilung, plant jedoch eine weitere Expansion. Das Unternehmen gab kürzlich bekannt, dass es morgen (17. April 2020) seinen Mi Robot Staubsauger in Indien auf den Markt bringen wird.

In einem Tweet des offiziellen Twitter-Handles von Mi India kündigte Xiaomi die Ankunft seines neuen Smart-Home-Produkts für den indischen Markt an. Der Tweet lautete: „Wie oft putzen Sie Ihr Haus jeden Tag? Was wäre, wenn Sie es tun könnten, ohne es selbst zu tun? # SmartCleaning-Lösung für Ihr Smart Home, das morgen startet. Irgendwelche Vermutungen, Mi-Fans? "

Xiaomi hatte den Staubsauger Mi Robot ursprünglich im Jahr 2016 in seinem Heimatland China auf den Markt gebracht. Es verfügt über einen Laser-Distanzsensor (LDS), mit dem die Umgebung mit einem Sichtfeld von 360 Grad etwa 1.800 Mal pro Sekunde gescannt werden kann. Es gibt auch einen SLAM-Algorithmus (Simultaneous Localization and Mapping), mit dessen Hilfe das Layout des Hauses abgebildet werden kann. Auf diese Weise kann der beste und effizienteste Reinigungspfad intelligent berechnet werden.

Xiaomi
Xiaomi Mi Roboter Staubsauger

Der Xiaomi Mi Robot Staubsauger enthält außerdem 12 Sensoren und bietet weitere intelligente Funktionen, was ihn zu einem Muss für intelligente Häuser macht. Ergänzt wird dies durch die Tatsache, dass das Smart-Produkt auch über die Mi Home-Anwendung gesteuert werden kann, die auch eine Verbindung zu anderen Smart Home-Geräten herstellt. Es wird von einem 5.200-mAh-Akku betrieben und kann bis zu 2,5 Stunden gereinigt werden. Wenn Sie daran interessiert sind, bleiben Sie auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.