WORTMANN AG setzt auf gesunde Mitarbeiter

WORTMANN AG setzt auf gesunde Mitarbeiter

Über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der WORTMANN AG haben bei einer firmeninternen Ernährungs-Challenge teilgenommen und in gut zwei Monaten nicht nur etwas Neues über gesunde und ausgewogene Ernährung gelernt, sondern dabei zusammen 238,78 kg abgenommen.

„Aber egal wie viele Kilos es letztendlich geworden sind, wichtig war uns, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich damit etwas Gutes tun und im Umgang mit verschiedenen Lebensmitteln und Nährstoffen sicherer geworden sind“, sagt Meik Blase, der die Aktion im IT- Unternehmen initiiert hatte.

Für jedes verlorene Kilogramm wurden 5 Euro für einen guten Zweck gespendet. In Absprache mit dem Firmengründer und Vorstandsvorsitzenden Siegbert Wortmann gehen nun 1.193,80 Euro an die Tafel Lübbecker Land. „Uns hat es eine Menge Spaß gemacht, mit Joana aus dem vitalworkers GmbH Team zusammen zu arbeiten“, so Blase abschließend.

Mehr Informationen unter www.wortmann.de.


Originalmeldung von pressebox.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.