Skeleton Knight in Another World Episode 4 Erscheinungsdatum, Uhrzeit und Zusammenfassung

Skeleton Knight in Another World Episode 4 Erscheinungsdatum, Uhrzeit und Zusammenfassung

Die laufende Abenteuer-Anime-Serie Skeleton Knight in Another World wird voraussichtlich Episode 4 veröffentlichen, und hier ist alles, was Fans über den Veröffentlichungszeitplan wissen müssen.

Arcs ganzes Leben wird plötzlich auf den Kopf gestellt, als er eines Tages aufwacht und sich im Körper des Avatars wiederfindet, den er im Videospiel spielt. Obwohl Arc mächtig genug ist, um sich vor jeder Gefahr zu retten, die ihm in den Weg kommt, fühlt er sich in dem neuen Territorium gefährdet. Aber jetzt, nachdem er neue Leute kennengelernt und den Ort erkundet hat, gewinnt Arc sein Selbstvertrauen zurück. Jetzt wäre es spannend, all die Herausforderungen zu sehen, denen er sich in der kommenden Folge stellen wird.

  • Mehr : Die Tochter meiner Stiefmutter ist mein Ex Offizieller Trailer und neues Visual enthüllt

Detektiv Conan: Zeros Teezeit | Offizieller Anhänger | Netflix-Anime

BridTV

9009

Detektiv Conan: Zeros Teezeit | Offizieller Anhänger | Netflix-Anime

https://i.ytimg.com/vi/JofxV0ehN2s/hqdefault.jpg

973827

973827

Center

26546

Skeleton Knight in Another World Episode 4 Erscheinungsdatum und -zeit

Die neue Episode 4 von Skeleton Knight in Another World wird am Donnerstag, den 28. April 2022 offiziell veröffentlicht. Sie können sich die kommende Folge auf der offiziellen Website von Crunchyroll ansehen.

Da die Serie für eine gleichzeitige Veröffentlichung vorgesehen ist, ist hier der Zeitplan, dem die neue Folge in verschiedenen Regionen folgen wird.

  • Pazifische Zeit: 7:30 Uhr (28. April)
  • Central Time: 9:30 Uhr (28. April)
  • Eastern Time: 10:30 Uhr (28. April)
  • Britische Zeit: 15:30 Uhr (28. April)
  • Europäische Zeit: 16:30 Uhr (28. April)
  • Indische Zeit: 20:00 Uhr (28. April)
  • Japanische Zeit: 23:30 Uhr (28. April)

Skeleton Knight in Another World Episode 3 Zusammenfassung

Die Episode beginnt damit, dass Arc sich mit einer Gruppe von Banditen befasst und ihr erbeutetes Geld nimmt. Tryton hingegen hört sich den von Celsika präsentierten Bericht an, der enthüllt, dass er derjenige ist, der hinter dem Angriff auf Lauren steckt. Das Elfenmädchen denkt, dass Arc mit den Banditen zu tun hat, greift ihn an, aber dann erklärt er ihr, dass es ein Missverständnis war. Obwohl sie ihm zunächst nicht glaubt, erkennt sie ihren Fehler, nachdem sie Ponta, ein Geistwesen, gesehen hat.

Mehr zum Thema:  "Popcorn Time Kids" startet, um Kinder während der COVID-19-Pandemie
  • Mehr : Wer ist Astaroth in Black Clover: Mysterios Devil Explained

Sie erklärt dann ihren Grund für den Angriff auf ihn und enthüllt, dass die Banditen Elfen jagen. Arc hindert sie daran, die Höhle zu betreten, indem er sagt, dass keine Elfen drinnen seien, woraufhin sie geht. Arc freut sich, zum ersten Mal einen Elf zu sehen, und träumt die ganze Szene als Spieler, in der er einem Elf hilft.

Am nächsten Tag wandert Arc durch den Wald, um einige Elfen zu finden, aber er findet stattdessen eine Gruppe von Banditen. Diese Banditen nehmen die kleinen Elfenmädchen gefangen und Arc beobachtet alles aus der Ferne. Sobald Arc sie angreifen will, greift das Elfenmädchen vom Vortag diese Banditen an. Nachdem sie sie in Schwierigkeiten findet, greift Arc ein und die beiden besiegen mit Leichtigkeit alle Banditen.

Während sie die anderen Elfen befreit, bemerkt das Elfenmädchen manafressende Halsbänder an ihrem Hals, die sie daran hindern, ihre Magie einzusetzen. Aber Arc kann diese Halsbänder mühelos von ihrem Hals entfernen. Er heilt auch ihre Wunden im Handumdrehen, was das Elfenmädchen dazu bringt, sich über seine Identität zu wundern. Schließlich kehren die kleinen Elfen sicher nach Hause zurück, und das Elfenmädchen und Arc stellen sich vor und verraten, dass ihr Name Ariane Glenys Maple ist. Ein Whispering Foul nähert sich Ariane und informiert sie, dass sie die anderen retten müssen. Die Episode endet damit, dass Ariane Arc um Hilfe bittet.

Gedanken? Kommentiere unten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.