Das neueste MIUI 10.2.1-Update von Xiaomi Mi Mix 3 behebt unter anderem das Problem des hinteren Blitzes der Kamera

Das neueste MIUI 10.2.1-Update von Xiaomi Mi Mix 3 behebt unter anderem das Problem des hinteren Blitzes der Kamera


von Jed John 0

Xiaomi Mi Mix 3 war das erste Xiaom-Modell, das mit MIUI 10 auf den Markt kam. Das Modell wurde ständig aktualisiert. Eine neue Version hat gerade den Mi Mix 3 erreicht und es ist MIUI v10.2.1.0.PEECNXM. Das Volumen des Aktualisierungspakets beträgt etwa 663 MB und kann über die Einstellungsoption des Telefons ermittelt werden, für diejenigen, die das OTA-Push-Update noch nicht erhalten haben. Xiaomi Mi Mix 3

Das neue Update bringt einen neuen Kamera-Fotoaufnahmemodus und behebt auch die Probleme mit dem hinteren Blitz. Das Update behebt auch gelegentlich auftretende Probleme mit der automatischen Serienaufnahme und die Referenzlinien der Vollbildkamera. Darüber hinaus bringt die neue Version eine Foto-Bearbeitungsfunktion für das Fotoalbum mit. Das Update behebt außerdem die Probleme, dass der Hotspot nicht geöffnet wird, und einige andere Fehlerbehebungen.

Lesen Sie auch: Xiaomi Mi MIX 3 Sapphire Blue Edition in China für 3.599 Yuan (525 $) veröffentlicht

Der Xiaomi Mi Mix 3 verfügt über ein 6,39-Zoll-Display mit einem Seitenverhältnis von 19,5: 9 und einem Bildschirmverhältnis von etwa 93,4%. Die hohe Bildschirmrate, die bei jedem Xiaomi-Handy am größten war, wurde durch das Fehlen einer Selfie-Kamera an der Vorderseite ermöglicht. Stattdessen verwendet das Gerät ein gleitendes Design. Der Mi Mix 3-Schieberegler hat sich als fortschrittliche Technologie erwiesen, die nicht so schnell ausfallen wird. Ein Technikfreak behauptete, den Schieber ohne Probleme bis zu 600.000 Mal ausgesetzt zu haben. Xiaomi behauptet seinerseits, dass der Slider eine Lebensdauer von 300.000 Slides hat. Das Gerät wird von einem Qualcomm Snapdragon 845-Chipsatz mit 3200 mAh-Akku betrieben. Es gibt auch eine 12MP + 12MP Dual-Rückfahrkamera sowie eine 24MP + 2MP Dual-Kamera an der Vorderseite für Selfies.

( Quelle )

Jed John

Leitender Schriftsteller

Erfahrener Tech-Autor bei Gizmochina mit großem Interesse an Smartphones und anderen technischen Geräten; Roboter, VR, Drohnen, AR und viele. Folgen Sie mir auf Twitter – @jedi_ikoba oder auf Google+ Jed Ikoba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.