Redmi Note 8 scheinbar 3C zertifiziert mit 18W Schnellladegerät

Redmi Note 8 scheinbar 3C zertifiziert mit 18W Schnellladegerät

Der General Manager von Redmi hatte kürzlich bestätigt, dass das Unternehmen an der Redmi Note 8-Serie arbeitet. Es wird davon ausgegangen, dass das Redmi Note 8 oder Note 8 Pro möglicherweise mit einem 64-Megapixel-Quad-Kamerasystem ausgestattet ist. Zwei neue Geräte sind auf 3C Authority erschienen. Einer von ihnen bietet Unterstützung für 18-W-Schnellladevorgänge. Es wird spekuliert, dass es sich um das kommende Redmi Note 8-Smartphone handeln könnte.

Redmi Note 8 3C zertifiziert

Wie im folgenden Screenshot zu sehen ist, wurde ein unbekanntes Xiaomi-Telefon mit den Varianten M1908C3IE und M1908C3IC von der chinesischen 3C-Behörde zertifiziert. Aus der Auflistung geht ferner hervor, dass das Telefon möglicherweise mit einem Ladegerät MDY-09-EK ausgestattet ist, das nur das Laden mit 5 V / 2 V (10 W) unterstützt.

Das andere Telefon verfügt über Varianten wie M1906G7E und M1906G7T. Die 3C-Zertifizierung zeigt, dass das Gerät mit einem MDY-10-EC-Ladegerät geliefert werden kann, das ein schnelles Laden von bis zu 18 W unterstützt. Wahrscheinlich könnte dieses Smartphone Redmi Note 8 oder Redmi Note 8 Pro sein. Es besteht die Möglichkeit, dass es sich um ein ganz anderes Gerät handelt. Es wird daher empfohlen, auf weitere Berichte zu warten, um die genaue Identität der Smartphones M1908C3IE / C und M1906G7E / T zu bestätigen.

Es gibt Gerüchte, dass das Redmi Note 8 als erstes Handy von Redmi mit einer 64-Megapixel-Quad-Kamera-Konfiguration auf den Markt kommen könnte. Es gibt Spekulationen darüber, dass das Smartphone weiterhin mit einem Kerbbildschirm im Wassertropfen -Stil wie das Vorgänger-Smartphone Redmi Note 7 ausgestattet sein wird . Das Mobilteil kann entweder mit einem seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor oder einem eingebauten Fingerabdruckscanner ausgestattet sein.

Redmi Note 8 angeblich rendern

Oben abgebildet ist das Rendering des angeblichen Redmi Note 8- Smartphones. Es zeigt, dass das Telefon mit einem Quad-Kamera-Setup ausgestattet ist. Es gibt drei Kamerasensoren, die vertikal angeordnet sind. Rechts befinden sich ein LED-Blitz und ein vierter Sensor. Es könnte das erste Smartphone sein, das mit dem Gaming-zentrierten MediaTek Helio G90T-Chipsatz ausgestattet ist. Weitere Details zum Redmi Note 8 sind noch nicht bekannt.

Redmi wird voraussichtlich Redmi Note 8 und Note 8 Pro als Nachfolger für die beliebten Redmi Note 7 / 7S- und Note 7 Pro- Telefone herausbringen , die in der ersten Jahreshälfte herausgebracht wurden. Die Redmi Note 8-Serie wird möglicherweise von Realme 5- und Realme 5 Pro-Smartphones hart umkämpft sein. Realme wird voraussichtlich im Oktober ein 64-Megapixel-Realme X Pro-Smartphone mit Snapdragon 855+ herausbringen. Es wird angenommen, dass Redmi auch an einer aktualisierten Version des Redmi K20 Pro arbeitet , um es mit dem Realme X Pro aufzunehmen. Das aufgerüstete Redmi K20 Pro soll über eine 64-Megapixel-Kamera und SD855 + verfügen.

NÄCHSTER UP: Xiaomi veröffentlicht neuen Redmi K20-Teaser, neue Variante ab 16. August

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.