Xiaomi 100W Super Charge Turbo Telefon hat Serienproduktion aufgenommen, könnte nächsten Monat

Xiaomi 100W Super Charge Turbo Telefon hat Serienproduktion aufgenommen, könnte nächsten Monat

starten

Im vergangenen Jahr präsentierte Xiaomi seine 100-W-Super-Charge-Turbo- Schnellladelösung in einem Video. Mit dieser Technologie kann ein 4.000-mAh-Akku in nur 17 Minuten vollständig aufgeladen werden. Jetzt, nach mehr als einem Jahr später, ist ein Smartphone mit Unterstützung für diese Technologie nach dem neuesten Leck in die Massenproduktion gegangen.

Xiaomi Logo weißer Hintergrund

Das mysteriöse 100-W-Xiaomi-Smartphone wird schon seit einiger Zeit gemunkelt. Ein 120-W-Xiaomi-Ladegerät mit der Modellnummer MDY-12-ED wurde kürzlich von Chinas 3C zertifiziert . Dieser Adapter könnte im Lieferumfang des Telefons enthalten sein.

Xiaomis am schnellsten aufladbares Telefon sollte Ende dieses Jahres auf den Markt kommen . Der neue Tipp von Digital Chat Station deutet jedoch darauf hin, dass er möglicherweise nächsten Monat selbst vorgestellt wird, da das Unternehmen mit der Massenproduktion begonnen hat.

Der Tippgeber sagt, dass dieses Mobilteil auch schnelles kabelloses Laden unterstützt, er erwähnte jedoch nicht die Laderate. Anfang dieses Jahres hat Xiaomi sein 40-W-Wireless-Laden vorgeführt, und daher besteht eine geringe Chance, dass es auf diesem mysteriösen Telefon debütiert. Zumindest können wir 30 W kabelloses Laden wie bei der Mi 10-Serie erwarten .

Als ein Blogger Wang Teng, den Produktdirektor der Marke Redmi, nach der Ankündigung einer 100-W-Aufladung fragte, antwortete er außerdem, dass diese Technologie bereits früher angekündigt worden sei. Er fügte hinzu: " Was kommt als nächstes? " (Chinesische Übersetzung), was auf den bevorstehenden Start dieses Telefons im Einklang mit dem neuesten Leck hinweist.

Trotzdem ist das 100-W-Smartphone von Xiaomi immer noch ein Rätsel. Es könnte entweder das gemunkelte Mi 10 Pro Plus, Mi Mix 4 oder etwas ganz anderes sein.

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.