Das neue ATX-Motherboard von AXIOMTEK für die Industrie – IMB523

Das neue ATX-Motherboard von AXIOMTEK für die Industrie – IMB523

Leistungsstarke Prozessoren

Das neue industrielle ATX-Motherboard IMB523 von AXIOMTEK wird von einer CPU der 8. Generation Intel® Core™ i7/i5/i3, Pentium® und Celeron® Prozessoren (Codename: Coffee Lake) mit dem Intel® Q370 Chipsatz angetrieben. Es ist mit vier 288-Pin DDR4-2666/2400 DIMMs ausgestattet, die einen Speicher von bis zu 64 GB ermöglichen und ist somit für HD-Anwendungen bestens gewappnet. Das Intel® Coffee Lake-basierte Board sorgt für umfangreiche Anwendungsmöglichkeiten, die eine schnelle und unkomplizierte Nutzung erleichtern.

Triple-View möglich

„Das innovative Motherboard ist von einer hohen I/O-Konnektivität gekennzeichnet und kann durch einen PCIe x16 Slot, zwei PCIe x4 Slots, vier PCI Slots und einem PCI-Express-Mini-Card-Slot erweitert werden, sodass dem Nutzer ausreichend Erweiterungsmöglichkeiten bereitstehen“, erklärt Thomas Chuang, der Produkt Manager der Product Division von AXIOMTEK. „Außerdem unterstützt das ATX-Motherboard für die Industrie die Intel® HD-Grafikkarte, die eine schnelle Videobeschleunigung und Triple-View ermöglicht. Dies wird durch einen DisplayPort, DVI-D, HDMI und VGA mit einer Auflösung von bis zu 4K2K erreicht, was besonders in Bezug auf displaybezogene Anwendungen von Vorteil ist. Für einen reibungslosen Datentransfer sind zwei USB 3.1 Gen 2 und vier USB 3.1 Gen 1 Ports verbaut. Das IMB523 zahlt sich in verschiedensten Anwendungsbereichen aus – so ist es unter anderem im Bereich Multi-Media, medizinischer Industrie, Verkehrsinfrastruktur und in der Fabrikautomatisierung ein zuverlässiger Begleiter.“

Zuverlässigkeit steht an erster Stelle

Das Intel® Coffee Lake-basierte ATX-Motherboard ist mit vielseitigen I/O-Ports versehen, so sind z.B. vier RS-232 Ports, zwei RS-232/422/485 Ports, zwei Gigabit LAN Ports, sechs USB 3.1, sieben USB 2.0 Ports, Eight-Channel Digital I/O, ein HD Codec Audio-Anschluss und ein SMBus sowie ein PS/2 Keyboard mit Mouse vorhanden. Zusätzlich hat das Board sechs SATA-600-Ports mit einem Software RAID 0/1/5/10, damit Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Datenwiederherstellungsmöglichkeiten weiter ausgebaut werden. Es stehen zudem ein PCI-Express-Mini-Card-Slot und ein SIM-Karten-Slot passend für 3G/4G, GPS, Wi-Fi und Bluetooth-Verbindungen zur Verfügung. Um zuverlässiges Arbeiten zu garantieren, das verschiedene Bereiche abdeckt, ist mit einer Betriebstemperatur von 0°C bis 60°C eine große Spannweite gegeben. Auch unterstützt das IMB523 einen Watchdog Timer, Hardware-Überwachungsfunktionen sowie das Trusted Platform Modul 2.0 (TPM2.0).

Das industrielle ATX-Motherboard IMB523 ist ab sofort für Sie erhältlich. Bei Produktanfragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne unter welcome@axiomtek.de zur Verfügung.

Haupteigenschaften

LGA1151 Sockel, 8. Generation Intel® Core™ i7/i5/i3, Pentium® und Celeron® Prozessoren (Codename: Coffee Lake)Vier 288-Pin DDR4-2666/2400 DIMM Slots mit bis zu 64 GB SpeicherplatzDP, DVI-D, HDMI und VGA (Triple-View wird unterstützt)Sechs SATA-600 mit RAID-Funktion 0/1/5/10Zwei USB 3.1 (Gen 2) und vier USB 3.1 (Gen 1)Ein PCI-Express-Mini-Card-Slot und ein SIM-Karten-SlotUnterstützt das Trusted Platform Modul 2.0 (TPM 2.0)
Originalmeldung von pressebox.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.