ACE erreicht zwei weitere Piraten-Streaming-Sites und nutzt weitere Openload-Domains

ACE erreicht zwei weitere Piraten-Streaming-Sites und nutzt weitere Openload-Domains

Die globale Anti-Piracy-Allianz für Kreativität und Unterhaltung setzt ihre Bemühungen fort, Raubkopien von Websites aus dem Internet zu entfernen. Zusätzlich zum dramatischen Abbau von Openload in der vergangenen Woche und einer damit verbundenen Domain-Beschlagnahmung sind zwei weitere Streaming-Dienste den Wünschen der Allianz zum Opfer gefallen, indem sie ihren Betrieb eingestellt und ihre Domains an die MPA übergeben haben.

Nach einem erfolgreichen Start vor etwas mehr als zwei Jahren wurde die Allianz für Kreativität und Unterhaltung schnell zur am meisten gefürchteten Anti-Piraterie-Gruppe auf dem Planeten.

Die Gruppe, die aus rund drei Dutzend Unterhaltungsunternehmen besteht, darunter die großen Hollywood-Studios Netflix und Amazon, zielt nun auf Piraterie auf globaler Ebene ab und teilt Ressourcen und Kosten, um Verstöße überall zu bekämpfen.

Letzte Woche hat die Gruppe Openload und Streamango besiegt , eine dramatische und bedeutsame Aktion nach allen Maßstäben. Wie hier mehrfach dokumentiert ( 1 , 2 , 3 ), schließt die Anti-Piraterie-Gruppe jedoch auch kleinere Spieler mit wenig bis gar keiner Fanfare. Heute können wir berichten, dass zwei weitere Standorte dem Club beigetreten sind.

Die erste, IPTVBox.plus , scheint ein Verkäufer / Wiederverkäufer von IPTV-Diensten gewesen zu sein, die auf den brasilianischen Markt ausgerichtet sind. Die Pakete begannen ziemlich billig, weniger als 4,50 US-Dollar für rund 1000 Standard-Definition-Kanäle.

Das 'Master'-Paket bot jedoch beeindruckende 13.000 gemischte SD-, HD- und' FullHD'-Kanäle für rund 9,70 US-Dollar pro Monat, fast das Doppelte des Preises, aber für die meisten Verhältnisse immer noch günstig.

IPTVBox.plus … weg

Dank des Eingreifens von ACE liegt die Domain der Site nun in den Händen der MPA. Ein Hinweis auf der Website weist die Besucher darauf hin, dass die Plattform wegen Urheberrechtsverletzung den Staub gebissen hat. Der bekannte Timer läuft dann auf Null und leitet enttäuschte Benutzer für eine Lektion in Urheberrecht zur ACE-Homepage um.

Schließlich hat auch ein dediziertes Streaming-Portal seine Domain an ACE übergeben. PlanetaTVonlineHD.com erschien zum ersten Mal im Jahr 2015 online und strahlte beliebte Fernsehsendungen wie Game of Thrones, The Walking Dead und Prison Break einem ziemlich großen Publikum zu.

Aber jetzt, ohne offizielle Ankündigung von ACE, ist die Show für die Streaming-Plattform der TV-Show eindeutig vorbei.

Wie so viele andere ähnliche Websites und Dienste leitet die Domain jetzt auf das Anti-Piracy-Portal von ACE weiter. Was zwischen den Parteien geschah, ist vielleicht nie bekannt, aber es scheint ziemlich offensichtlich, dass der Einfluss der Gruppe den Betreiber der Site davon überzeugt hat, dass es sich nicht lohnt, weiterzumachen.

Schließlich hat ACE in der vergangenen Woche die Kontrolle über weitere Openload-, Streamango- und StreamCherry-Domänen übernommen. Wir haben bereits berichtet, dass Openload.co, oload.cc, oload.club, oload.download, openload.pw und oloadcdn.net beschlagnahmt wurden, der Liste können jedoch weitere hinzugefügt werden. Sie sind:

StreamCherry.com, Oload.stream, fruithosted.net, oload.win, oload.life, oload.services, oload.xyz, oload.space, oload.biz, oload.vip, oload.tv, oload.monster, oload. Am besten, oload.press, oload.live, oload.site, oload.network, oload.website, oload.online, olpair.com und openload.status.

via Torrentfreak • CC BY-NC 3.0 license

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.