China wird in Kürze 70% der gesamten Produktionskapazität von LCD-Panels in der Welt halten: Bericht

China wird in Kürze 70% der gesamten Produktionskapazität von LCD-Panels in der Welt halten: Bericht

Nach dem Erwerb von zwei großen LCD- Fabriken, Giganten wie CSOT, ist BOE bereit, einen Sprung in den Markt für LCD-Panels zu wagen. Ein Bericht von Digitimes besagt, dass China bald alle anderen in der Produktionskapazität für globale LCD-Panels hinter sich lassen wird.

Laut dem Bericht von Digitimes wird China bald 70% der weltweiten Produktionskapazität für LCD-Panels halten. Dies ist ein enormer Sprung von 10% gegenüber den derzeitigen 60%, heißt es in dem Bericht unter Berufung auf Branchenquellen. Der Bericht fügt hinzu, dass Chinas BOE-Technologie und China Star Optoelectronics Technology ( CSOT ) die Spitzenreiter im Jahr 2020 waren. Unternehmen wie Innolux, Chongqing HKC, Samsung Display und LG Display. Und AU Optronics (AUO) stehen auf der Liste dahinter.

Darüber hinaus ist die Produktion von LCD wird Berichten zufolge steht im Mittelpunkt mehr in China im nächsten Jahr. Dies ist nach der Übernahme neuer Fabriken durch BOE und CSOT. Wenn wir uns erinnern, hat BOE zwei Fabriken – 8,5 G und 8,6 G – von der CEC-Panda LCD-Technologie erworben, da diese einen schweren Verlust erlitten hat. Durch diesen Schritt, der das bereits dominierende Portfolio an LCD-Technologien stärken soll, wird das Unternehmen voraussichtlich 28% der weltweiten Kapazität für großformatige Panels halten.

Auf der anderen Seite kaufte CSOT eine 8,5-Fabrik von Samsung Display, da das Unternehmen sein LCD-Segment aus China als Ganzes zurückzieht. BOE verfügt jedoch über eine kombinierte Produktionskapazität von 12,71 Millionen Quadratkilometern im Vergleich zu 8,58 Millionen Quadratmetern von CSOT. Allerdings waren beide die einzigen von sechs, die in den Top 2 der Liste der Lieferanten von LCD-Panels saßen und im ersten Halbjahr 2020 ein Wachstum verzeichneten.

Dementsprechend verzeichnet der TV-Markt auch einen Boom bei den weltweiten TV-Sendungen mit einer Verbesserung von 12% gegenüber dem Vorjahr im dritten Quartal 2020 gegenüber 2019. Für Nordamerika (NA) liegt die Wachstumsrate zwischen Januar und August 2020 bei etwa 20% gegenüber dem Vorjahr. Nachfrage nach Edutainmentsystemen Während der Pandemie auf der ganzen Welt ist der Hauptgrund für den Kampf. Samsung ist weltweit führend in der Auslieferung von Fernsehgeräten, und LG, TCL, HiSense und Xiaomi vervollständigen die Liste.

Unter diesen weist TCL mit 29% QoQ das interessanteste Wachstum auf. Und eine Steigerung von satten 57% gegenüber dem Vorjahr, die insgesamt 7,33 Millionen Einheiten in NA ausliefert.

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.